Ein Tag in .. Franschhoek

Franschhoek liegt am Ende des Franschhoek-Tals inmitten einer atemberaubenden Kulisse in den Winelands. Die Zufahrtsstraße von Stellenbosch führt einen immer weiter in die Berge hinein, bis man plötzlich von allen Seiten von Bergrücken umgeben ist. Die Berge erreichen über 600 m und waren bis vor 150 Jahren ein undurchdringliches Massiv. Heute führen nach Osten und Süden Pässe aus dem Tal.

Bild: Franschhoek Valley

Bild: Franschhoek Valley

Das abgelegene Franschhoek – Tal

Vor dem Zeitalter des Autos war dieser Platz die von Kapstadt entfernteste Ecke der Kapregion. Um 1700 flüchteten einige Hundert französischstämmige Hugenotten der religiösen Verfolgung in ihrem Heimatland, um sich hier am Kap niederzulassen. Als ihre neue Heimat wählten sie diesen Garten Eden, der zu diesen Zeiten von allen Arten von Wildtieren wie Löwen, Elefanten und Büffeln bevölkert war.

Die Flüchtlinge bauten die Häusern in ihren bekannten Baustil und schufen damit ein Stück Frankreich auf afrikanischen Boden. Der Name Franschhoek bedeutet in etwa „Franzosenwinkel“ oder „Franzosenecke“, ziemlich nachvollziehbar also. Heute hat der Ort etwa 20.000 Einwohner.

Mit dem Auto über diverse Pässe nach Franschhoek

Eine gute Idee für einen perfekten Tagesausflug ist eine Autofahrt entlang der False Bay via Gordons Bay bis nach Bettys Bay. Die Fahrt entlang der Küstenstraße ist genauso eindrucksvoll wie der Chapmans Peak Drive. Von dort fährt man in die Berge und über diverse Pässe (4 Pässe Tour) kommend nähert man sich Franschhoek vom Osten. Die Querung des Passes nach Franschhoek bedeutet für Autofahrer einen echten Genuß. Rechts und links steigen die Bergen noch einige Hundert Meter in die Höhe, die Vegetation ist nur minimal, die Kurven zahlreich. Die Chance ist groß, dass man auf Gruppen von Pavianen stößt.

Franschhoek (Foto: Dein Südafrika)

Franschhoek (Foto: Dein Südafrika)

Ein phantastischer Blick auf das Tal

Und plötzlich ist man an der höchsten Stelle des Passes angelangt und hat einen einmaligen Bick auf das Tal. An den Hängen sieht man entweder Weinfelder oder Wälder, in der Mitte liegt der Ort. Die Fahrt von Kapstadt bis zu diesem Aussichtspunkt beträgt mit einigen Pausen ungefähr 3 – 4 Stunden, somit ist dann die richtige Zeit, um ein gutes Mittagessen in einen der zahlreichen Restaurants mit französischer Küche zu sich zu nehmen. Wer sich für die Geschichte des Ortes und der hugenottischen Einwanderer interessiert, kann sich dazu im Hugenottenmuseum sich informieren.

Sehenswürdigkeiten in Franschhoek

Die Hauptstraße von Franschhoek ist voll von Galerien, Cafes, Restaurants, Kunst- und Antiquitätengeschäften. Noch heute kann man den französischen Flair spüren. Die Hugenotten brachten auch die französische Küche mit, welche heute das Markenzeichen dieses Ortes ist. Die französische Sprache starb innerhalb einer Generation aus, das Französische aber blieb.

Am besten bummelt man eine Weile durch das Zentrum des Ortes und lässt alles auf sich wirken. An Sehenswürdigkeiten im klassischen Sinne gibt es nicht viel zu sehen, das Hugenottenmusuem am Ortsrand ist eins der wenigen Ziele. Es erinnert an die Ankunft der Hugenotten und präsentiert deren Geschichte und deren kulturellen Einfluss in der Kapprovinz. Es findet sich eine Namensliste aller Flüchtlinge, darunter sind sogar einige deutsche Namen. Das Denkmal der Hugenotten wurde 1948 eröffnet. Die 3 Bögen symbolisieren die Heilige Dreifaltigkeit.

Die niederländisch-reformierte Kirche im Ortskern kann zu jeder Zeit besucht werden, sie ist ein nationales Monument.

Eine der ältesten Brücken in Südafrika ist die “Jan Joubert’s gat bridge“, welche heute genutzt wird.

Weingueter

Weingueter

Babylonstoren – ein Garten der Superlative

Ein Millionär verwirklichte hier seinen Traum – ein nach dem historischen Vorbild „Company’s Garden im Zentrum von Kapstadt“ aufgebauter Gemüse – und Obstgarten inmitten der Winelands. Heute, 8 Jahre nach Eröffnung des Gartens, ist Babylonstoren ein wunderschöner Nutzgarten, ähnlich den historischen Gärten im französischen Loiretal. Klare gerade Wegachsen, rechteckige Beete, die umsäumt sind von offenen Wasserrinnen – so wurde Babylonstoren erbaut. Über 250 Obstsorten, Gemüse, Kräuter- und Heilpflanzen werden jetzt auf vier Hektar Land angebaut, alles bio. In den eigenen Restaurants (Im Babel und The Green House) werden die angebauten Gemüse und Obst zu leckeren Speisen verarbeitet.

Eine ausführliche Beschreibung von Babylonstoren gibt es in einem hier verlinkten FAZ – Artikel.

Infos: babylonstoren.co.za

Einige Weingüter in der Franschhoek – Region

Ein Gläschen Rotwein aus Franschhoek

Ein Gläschen Rotwein aus Franschhoek

Vrede en Lust

Das über 300 Jahre alte Weingut am Fuße des Simonsberges zählt zu den schönsten Weinorten des Landes. Der aus dem Niederländischen stammende Name bedeutet so viel wie ‚Frieden und Leidenschaft‘. Im Zentrum des Guten ist das historische Herrenhaus. Außerdem finden Besucher einen Weinkeller, einem Bistro und Deli im Landhausstil und einem Hochzeits- und Veranstaltungsort vor.

Vrede en Lust ist ein beliebter Ort für Hochzeiten.  Paare können unter einer Gartenlaube, im Garten unter Eichen oder in einer alten Scheune mit rustikalen Eichenbalken heiraten. Die Terrasse bietet Platz für etwa 150 Hochzeitsgäste, im Boutiquehotel können bis zu 20 Personen übernachten.

Öffnungszeiten: täglich  von 10:00-17:00 Uhr

Kreuzung R45 & Klapmuts Road | Simondium | Western Cape | +27 (0) 21-8741611

La Motte

Dieses Weingut kann ebenfalls eine lange Geschichte vorweisen, 1695 wurde es fertiggestellt. Auf einem wunderschönen Gut steht ein Ensemble von Bauten im kapholländischen Stil, einschließlich eines Herrenhauses. La Motte bietet neben einem fantastischen Restaurant (Pierneef a La Motte) auch eine Kunstaustellung des bekannten südafrikanischen Künstlers Jacob Hendrik Pierneef.

Öffnungszeiten: Montag-Freitag von 9:00-17:00 Uhr

R45 Main Road | Franschhoek |

Südafrika Reiseangebot

Plaisir de Merle

Das ebenfalls im kapholländischen Stil erbaute Weingut am Fuße des Simonsberg bietet eine wunderschöne Aussicht.

Öffnungszeiten:

Montag-Freitag von 9:00-18:00 Uhr

Samstag von 10:00-16:00 Uhr

Sonntag von 10:00-14:00 Uhr

Haute Cabrière

Pierre Jourdan ist eine Marke des traditionsreichen Weinguts Haute Cabrière, welches 1694 gegründet wurde. Die Sektmarke wird nach der Methode Cap Classique (MCC) im klassischen Champagnerstil in Flaschengärung aus Chardonnay und Pinot Noir hergestellt.

Das Weingut ist außerdem bekannt durch seinen eigensinnigen Chardonnay-Pinot Noir und seine eleganten Pinot Noir Weine.

Öffnungszeiten: Montag-Freitag: 9:00-17:00 Uhr; Samstag: 10:00-16:00 Uhr; Sonntag: 11.00-16.00 Uhr.

Lambrechts Road | Franschhoek

Boschendal

Zwischen Stellenbosch und Franschhoek gelegen, ist dieses Weingut eins der bekanntesten und frequentiertesten in den Winelands. Der Grund ist das in einem parkähnlichen Gelände gelegene Gut im kapholländischen Stil. Das alte Herrenhaus ist originalgetreu möbliert, bei einem Rundgang durch das Haus bekommt man einen Eindruck, wie die damaligen Herren hier lebten. Man kann einen Picknickkorb erwerben und dann unter alten Eichen die Delikatessen mit einem Schluck Wein geniessen.

Öffnungszeiten: Montag-Sonntag von 9:00-16:30 Uhr

Winelands_Boschendal

Weinverkostung in Boschendal in den Winelands

Rickety Bridge

Dieses Weingut kann mit der Weinbahn besucht werden. Es kann zwar nicht mit historischen Bauten wie bei den vor genannten Weingütern aufwarten, die Aussicht hier ist jedoch auch atemberaubend.

Öffnungszeiten: Montag-Samstag von 10:00-19:00 Uhr;

Sonntag von 10:00-17:00 Uhr

Montag-Sonntag von 10:00-17:00 Uhr

Leopard’s Leap

Das Weingut gilt als besonders kinderfreundlich, außerdem ist es auch mit der Weinbahn erreichbar. Wer also seinen Nachwuchs dabei hat, sollte hier Station machen.

Öffnungszeiten: Dienstag-Samstag von 9:00-17:00 Uhr; Sonntag von 11:00-17:00 Uhr

Einige Hotelempfehlungen

 Weingut Holden Manz Country House: Geheimtipp

Inmitten des 22 Hektar großen Weingutes erwartet Gäste ein Landhaus mit Weinkeller.

Leeu House (5 Sterne)

Eine Lodge im kapholländischen Stil im Zentrum von Franschhoek. Mit Riesenpool.

Restaurantführer für Franschhoek

Die Auswahl an Restaurants & Cafes ist riesig, sowohl auf den Weingütern  als auch im Ort selber. Der verlinkte südafrikanische Reisefuehrer „Insideguide“ listet diverse empfehlenswerte Restaurants auf, die wir hier kurz präsentieren wollen:

http://insideguide.co.za/best-restaurants-in-franschhoek/

Zu jedem Restaurant gibt es eine ausführliche Beschreibung. Adresse, Telefonnummer und Öffnungszeiten sind ebenfalls angegeben.

  1. GRANDE PROVENCE
  2. FOLIAGE
  3. Dutch East
  4. CAFÉ BONBON
  5. LEOPARD’S LEAP FAMILY VINEYARDS
  6. village grill & butcher
  7. CAFÉ DES ARTS
  8. CAFÉ FRANSCHHOEK
  9. LE BON VIVANT
  10. RACINE
  11. The Tasting Room

Der Tasting Room wurde von uns schon einmal vorgestellt.

Mit der Bahn zu verschiedenen Weingütern in Franschhoek fahren

Seit kurzer Zeit bietet Franschhoek in den Winelands östlich von Kapstadt den Weinliebhabern einen besonderen Service – Weintouren durch verschiedene Weingütern mit dem Transportmittel Eisenbahn. Hierzu reaktivierten die Tourismusverantwortlichen eine alte Bahnlinie, die über ein Jahrzehnt stillstand. Die Strecke wird von einem historisch genauen Bahnnachbau befahren, der 32 Passagieren Platz bietet und seitlich geöffnet ist. Insgesamt 8 Holzbänke finden die Passagiere vor.

Das Hop – On Hop – Off Prinzip wird bei der Weinverkostung angewandt

Wie bei den Touristenbussen in Kapstadt, die die verschiedenen Sehenswürdigkeiten entlang einer Route besichtigen können und dazu beliebig in den Bus einsteigen oder aussteigen können, läuft es hier. Zielpunkt dieser Tour sind verschiedene Weingüter, die im Franschhoek – Tal liegen. Das Tal ist berühmt für seinen Weinanbau, nachdem vor einigen Jahrhunderten französische Hugenotten nach ihrer Flucht aus der Heimat hier Zuflucht fanden. Unter anderen brachten sie ihre Kenntnisse über den Weinanbau in dieses Gebiet. Heute liegen hier einige der besten südafrikanischen Weingüter.

Wie genau funktioniert die Weinverkostungstour mit der Weinbahn?

Aufgrund der hohen Nachfrage und der Vielzahl der Weingüter werden 2 verschiedene Routen angeboten – die Blaue und die Rote Linie. Zwischen 10 Uhr und 13 Uhr startet die Eisenbahn im Stundentakt auf der Blauen Linie. Die zu besichtigenden Weingüter sind La Bri, Holden Manz, Dieu Donne, Chamonix, Rickety Bridge and Grande Provence. Die Abfahrtszeit der Roten Linie ist zwischen 10.30 Uhr und 13.30 Uhr, ebenfalls stündlich. Haltepunkte sind an folgenden Weingütern: Mont Rochelle, La Couronne, Moreson, Leopard’s Leap, Rickety Bridge and Grande Provence. Da die Eisenbahn nicht an allen Weingütern entlang fährt, erfolgt der Transport in einer Kombination aus Weinbus und historischer Eisenbahn. Highlight ist natürlich die Fahrt mit der Bahn zwischen dem Gut Rickety Bridge und Franschhoek. Auf halber Bahnstrecke befindet sich das Weingut Grande Provence

Startpunkt beider Touren ist im Zentrum von Franschhoek am Ticketbüro. Eine Karte zur ganztäglichen Nutzung mit beliebig vielen Ein- und Ausstiegen kostet 170 Rand.

Aktivitäten in den Weingütern von Franschhoek

Vor Ort in den jeweiligen Weingütern haben die Urlauber die Auswahl zwischen Kellertouren, Weinverkostungen oder einfach nur einem Spaziergang durch die wunderschönen kapholländischen Anlagen. Solch eine Weinkostung, wo in etwa 5 verschiedene Weine ausprobiert werden, kostet etwa 50 Rand, abhängig von der gewählten Weinsorte. Hier bietet es sich natürlich an, einige Flaschen der guten südafrikanischen Weine als Erinnerung zu kaufen. Überall im Franschhoek – Tal kann man auch sehr gut essen, die französischen Küche ist aufgrund der Geschichte überall da.

Homepage der Weinbahn

Weiterer lesenswerter Artikel: Paarl

Hinweis: Wenn Ihnen der Blog gefällt und Sie uns etwas unterstützen wollen, dann buchen Sie bitte Ihre Unterkünfte via Buchungsplattform unseres Partners booking.com (über den Link der empfohlenen Hotels). Die dortigen Preise sind identisch mit anderen Anbietern, wir bekommen jedoch eine kleine Provision.

Similar Posts:

Nutzer, die hier her fanden, suchten auch:

franschhoek sehenswürdigkeiten | babylonstoren öffnungszeiten | franschhoek weingüter | franschhoek weinverkostung anmelden | weintour franschhoek oder stellenbosch | 

Pin It

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.