Knysna Lagune

Ein Tag in .. Knysna ( Garden Route )

Knysna ist das touristische Zentrum an der Garden Route und liegt idyllisch an der gleichnamigen, ca. 20 Quadratkilometer großen Lagune. Die Stadt ist mehr als eine Halbtagesautofahrt von Kapstadt entfernt. Die Straßen entlang der Garden Route sind jedoch in einem sehr guten Zustand. Knysna selbst ist auch via Bus sehr gut an Kapstadt angebunden.

Südafrika Reiseangebot
Knysna Lagune
Knysna Lagune

Das Klima ist das ganze Jahr über mild, die Temperaturen des Indischen Ozeans erlauben sogar in der Winterzeit ein warmes Bad im Ozean. Im Sommer (Januar/Februar) betragen die Temperaturen im Schnitt 30 Grad Celsius, im Winter (Juli/August) etwa 15 – 18 Grad.

Weiterlesen

Stadtzentrum von Johannesburg

Ein Tag in .. Johannesburg

Stadtzentrum von JohannesburgStadt des Gold, Finanzhauptstadt Afrikas, Stadt der Morde. Einige Namen, die diese Metropole hat. Jede dieser Bezeichnungen ist korrekt. Erreicht man den Großraum Gauteng ( der Bundesstaat, wo Johannesburg die Hauptstadt ist ), sieht man überall die Abraumhalden der Goldbergwerke. Die Gewinnung dieses Edelmetalls ist noch immer ein Stützpfeiler der südafrikanischen Wirtschaft. Alle Banken, einschl. der Börse, haben ihren Sitz in Johannesburg. Die Stadt hat den Ruf, dass nur hier Geschäfte gemacht werden. Kapstadt oder Durban sind nur Urlauberorte. Jeder berichtet, dass das Leben hier viel hektischer verläuft. Es gibt hier ein viel höheres Arbeitstempo als im Rest des Landes. Als Angestellter verdient man doppelt oder dreimal soviel wie im Rest Südafrikas.

Weiterlesen

Ein Tag in .. Franschhoek

Franschhoek liegt am Ende des Franschhoek-Tals inmitten einer atemberaubenden Kulisse in den Winelands. Die Zufahrtsstraße von Stellenbosch führt einen immer weiter in die Berge hinein, bis man plötzlich von allen Seiten von Bergrücken umgeben ist. Die Berge erreichen über 600 m und waren bis vor 150 Jahren ein undurchdringliches Massiv. Heute führen nach Osten und Süden Pässe aus dem Tal.

Weiterlesen

Plettenberg Bay

Ein Tag in .. Plettenberg Bay ( Garden Route )

Plettenberg BayPlettenberg Bay ( Kurzversion Plett ) ist wie Mossel Bay das Urlaubsmekka an diesem Küstenstreifen der Garden Route. Im Dezember und Januar besuchen Zehntausende Südafrikaner diesen Badeort, um hier ihren Jahresurlaub zu verbringen. Die Stadt ist dann zum Bersten voll, es ist schwer, überhaupt ein Hotelzimmer zu bekommen. Einen Platz in einem Restaurant zu bekommen, erfordert eine gewisse Planung, ansonsten kann man schon mal 1 Stunde auf eine Sitzgelegenheit warten. Im Vergleich dazu geht es das restliche Jahr, bis auf Ostern, gemütlich zu.

Weiterlesen

Ein Tag in .. Stellenbosch – Hauptstadt der Winelands

Stellenbosch in den Winelands ist die zweitälteste Stadt Südafrikas, aktuell wohnen hier etwa 80.000 Menschen. Die Stadt liegt idyllisch neben dem Jonkershoek nature reserve. Aufgrund … Weiterlesen

Pretoria Marktplatz

Ein Tag in .. Pretoria

Pretoria, das heutige Tshwane, ist die Hauptstadt Südafrikas. Die Stadt befindet sich ca. 60 km nördlich von Johannesburg, mit der es über mehrere Highways und dem Gautrain gut verbunden ist. In dem letzten Jahrzehnt ist die unbebaute Fläche zwischen den beiden Citys immer geringer geworden, es gibt jetzt eine nicht zählbare Ansammlung an modernen Industriegebieten, Wohngebieten und sonstiger Infrastruktur. Die Bevölkerung im Großraum beträgt ungefähr 2 Mio.

Pretoria Marktplatz
Pretoria Marktplatz

Weiterlesen

Durban Skyline

Ein Tag in .. Durban

Durban, Stadt am Indischen Ozean, Stadt mit englischen Wurzeln und indischer Bevölkerungsmehrheit, Urlaubsreiseziel Nummer 1 der Südafrikaner. Die Strände von Durban erstrecken sich fast 100 … Weiterlesen

Mossel Bay

Ein Tag in .. Mossel Bay ( Garden Route )

Diaz Museum Mossel BayGelegen im westlichen Teil der Garden Route, kann man Mossel Bay als Eingangstor zur Garden Route bezeichnen. Nähert man sich der Stadt, empfängt den Touristen erstmal eine riesige Raffinerieanlage. Unwillkürlich denkt man, daß es wahrscheinlich bessere Plätze für solch ein Werk gäbe als direkt bei diesen bekannten Urlaubsort der Garden Route. Glücklicherweise ist die Anlage dann doch weit genug vom Ortskern entfernt, daß man dort vom Werk nichts sieht oder hört. 

Weiterlesen