Knysna Lagune

Ein Tag in .. Knysna ( Garden Route )

Knysna ist das touristische Zentrum an der Garden Route und liegt idyllisch an der gleichnamigen, ca. 20 Quadratkilometer großen Lagune. Die Stadt ist mehr als eine Halbtagesautofahrt von Kapstadt entfernt. Die Straßen entlang der Garden Route sind jedoch in einem sehr guten Zustand. Knysna selbst ist auch via Bus sehr gut an Kapstadt angebunden.

Südafrika Reiseangebot

Das Klima ist das ganze Jahr über mild, die Temperaturen des Indischen Ozeans erlauben sogar in der Winterzeit ein warmes Bad im Ozean. Im Sommer (Januar/Februar) betragen die Temperaturen im Schnitt 30 Grad Celsius, im Winter (Juli/August) etwa 15 – 18 Grad.

Weiterlesen

Ein Tag in .. Franschhoek

Franschhoek liegt am Ende des Franschhoek-Tals inmitten einer atemberaubenden Kulisse in den Winelands. Die Zufahrtsstraße von Stellenbosch führt einen immer weiter in die Berge hinein, … Weiterlesen

Plettenberg Bay

Ein Tag in .. Plettenberg Bay ( Garden Route )

Plettenberg Bay ( Kurzversion Plett ) ist wie Mossel Bay das Urlaubsmekka an diesem Küstenstreifen der Garden Route. Im Dezember und Januar besuchen Zehntausende Südafrikaner diesen Badeort, um hier ihren Jahresurlaub zu verbringen. Die Stadt ist dann zum Bersten voll, es ist schwer, überhaupt ein Hotelzimmer zu bekommen. Einen Platz in einem Restaurant zu bekommen, erfordert eine gewisse Planung, ansonsten kann man schon mal 1 Stunde auf eine Sitzgelegenheit warten. Im Vergleich dazu geht es das restliche Jahr, bis auf Ostern, gemütlich zu.

Weiterlesen

Ein Tag in .. Stellenbosch – Hauptstadt der Winelands

Stellenbosch in den Winelands ist die zweitälteste Stadt Südafrikas, aktuell wohnen hier etwa 80.000 Menschen. Die Stadt liegt idyllisch neben dem Jonkershoek nature reserve. Aufgrund … Weiterlesen

Mossel Bay

Ein Tag in .. Mossel Bay ( Garden Route )

Diaz Museum Mossel BayGelegen im westlichen Teil der Garden Route, kann man Mossel Bay als Eingangstor zur Garden Route bezeichnen. Nähert man sich der Stadt, empfängt den Touristen erstmal eine riesige Raffinerieanlage. Unwillkürlich denkt man, daß es wahrscheinlich bessere Plätze für solch ein Werk gäbe als direkt bei diesen bekannten Urlaubsort der Garden Route. Glücklicherweise ist die Anlage dann doch weit genug vom Ortskern entfernt, daß man dort vom Werk nichts sieht oder hört. 

Weiterlesen