Pumba Game Reserve – Big 5 Safari und Weiße Löwen nahe Port Elizabeth (Grahamstown)

Das 10.000 Hektar große Pumba Game Reserve in Südafrika bietet Big 5 Safaris nahe Port Elizabeth in der Ostkap-Region. Es befindet sich nahe Grahamstown und ist ca. 9,5 Fahrtstunden von Kapstadt entfernt. Diverse Garden Route Attraktionen sind auch schnell zu erreichen.

Auf einer Big Five Safari in Pumba hat man die Chance, (Weiße) Löwen, Elefanten, Nashörner, Büffel, Leoparden, Geparden, Nilpferde, Giraffen, Zebras, Hyänen, verschiedene Antilopen- und Vogelarten und natürlich die namensgebenden Warzenschweine im Busch- und Grasland der Ostkap-Provinz zu entdecken.

Pumba Game Reserve

Tages-Safaris, Wanderungen durch die Wildnis, Nachtfahrten mit Scheinwerferlicht, Foto-Safaris oder Vogelbeobachtung und Angeln am Kariega See sind auch möglich. Für die Kleinen gibt es ein spezielles Kinder-Safari-Programm.

In Pumba stehen zwei luxuriöse Safari Lodges (5-Sterne) mit wunderbarer Aussicht auf das Wasserloch oder den Kariega See Verfügung. Alle Chalets haben einen eigenen kleinen Pool auf dem Deck.

Im Restaurant werden Gourmet-Gerichte serviert. Romantische Safari-Atmosphäre kommt abends beim Lagerfeuer in der Boma oder beim Sternegucken auf.

Nach einer spannenden Big Five Safari im Pumba Game Reserve besteht dann die Möglichkeit, sich im Wellnessbereich bei einer Massage oder in der Sauna zu entspannen. In der Nähe des Wildreservates kann man auch Golf spielen oder auf Ausritte gehen.

Weiße Löwen Schutzprogramm in Pumba

Umwelt- und Artenschutz ist auch ein wichtigstes Thema für Pumba. Das Wildreservat ist Mitglied der „Green Leaf Conservation Initiative“ und bietet ein Schutzprogramm für die seltenen Weißen Löwen oder Berg-Leoparden an.

Safari-Optionen im Pumba Game Reserve (Tagesausflüge und Übernachtung) 

  • Pirschfahrten im offenen Safari-Fahrzeug (ca. 2,5h) – am frühen Morgen und späten Nachmittag
  • Nachtfahrten (mit Scheinwerferlicht, nach dem Abendessen)
  • Buschwanderungen (Elefanten, Nashörner, Löwen oder Adler zu Fuß entdecken)
  • Tages-Safaris (Anreise/Transfer von Port Elizabeth, ca. 09:30 Uhr Willkommens-Getränk, ca. 2,5 Stunden Safari, Mittagessen / Erfrischungs-Getränke, nach 13:30 Rückfahrt/Transfer)
  • Vogelbeobachtung
  • Foto-Safaris
  • Kinder-Safari-Programm

Safari-Unterkünfte im Pumba Game Reserve (5-Sterne)

  • Bush Lodge – luxuriöse Safari Lodge, Chalets im modernen Safari-Stil, wunderschöner Blick auf das Reservat, Glas-Fassaden mit Blick auf die Berge und den Sonnenuntergang, Reet-Dächer, Deck mit eigenem Pool und Blick auf das Wasserloch, elegante Badezimmer mit freistehender Wanne, Außen-Dusche, Kamin, Klimaanlage, Heizung, Mini-Bar, Safe
  • Water Lodge – luxuriöse Chalets mit Blick auf den Kariega See, Steinmauern, Reet-Dach, Moskitonetze, eigenes Bad mit Wanne, Deck mit kleinem Pool und Außen-Dusche, Kamin, Klimaanlage, Heizung, Mini-Bar, Safe

Unterkunft im Pumba Private Game Reserve

Weitere Aktivitäten und Anlagen im Pumba Game Reserve

  • Spa / Wellnessbereich (Massagen, Sauna)
  • Fitness-Raum mit Panoramablick
  • Pool mit Ausblick
  • Restaurant, Bar
  • Boma (Feuerstelle im Freien)
  • Angeln am Kariega See
  • Bogenschießen
  • Sternenbeobachtung
  • Souvenirladen
  • Konferenzen und Events

Anreise zum Pumba Game Reserve nahe Port Elizabeth (Ostkap-Provinz)

Das Pumba Game Reserve in der Ostkap-Provinz Südafrikas ist ca. 1 Stunde Fahrt von Port Elizabeth und 20 Minuten von Grahamstown entfernt. Von Kapstadt aus fährt man den Großteil der Strecke auf der N2 entlang. Es bietet sich auch ein Flug nach Port Elizabeth an.

Ein Transfer zum Flughafen in Port Elizabeth kann organisiert werden (auf eigene Kosten).

Südafrika Reiseangebot

Eine Big 5 Safari im Pumba Game Reserve in Südafrika kann man auch sehr gut mit einem Garden Route Urlaub kombinieren.

Übersicht aller hier auf dem Blog erschienenen Artikel über Safari – Lodges

(Big 5) Wildreservate nahe Kapstadt:

(Big 5) Wildreservate auf der Garden Route:

(Big 5) Wildreservate nahe Port Elizabeth / Addo (Ostkap-Region):

Ein Artikel von Dagmar

Similar Posts:

Diesen Beitrag weitersagen:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.