Seilbahn auf den Tafelberg

Tafelberg Seilbahn

Tafelberg Seilbahn

Der Tafelberg ist das Wahrzeichen von Kapstadt. Um ganz noch oben zu gelangen, haben Urlauber zwei Optionen: Ein mehr als zweistündiger Aufstieg auf einen der zahlreichen Wanderwege oder bequem mit der Seilbahn.

Einige Daten zur Seilbahn

1997 erfolgte die letzte Komplettmodernisierung der Seilbahn. Die erste Bahn wurde jedoch schon im Jahre 1929 errichtet. Seit diesem Zeitpunkt wurden über 20 Millionen Passagiere auf den Tafelberg transportiert. Jeder Jahr seit dem letzten Umbau werden etwa 800.000 Besucher transportiert. Die modernen Kabinen fassen bis zu 65 Passagiere. Aufgrund der sich drehenden Kabinen können die Fahrgäste eine Rundumsicht genießen. Die Kabellänge der Seilbahn beträgt 1.200 m, der Höhenunterschied 704 m und die Geschwindigkeit beläuft sich auf 10 m pro Sekunde. Somit ist man in etwa 5 Minuten auf dem Tafelberg angekommen.

Was kostet die Fahrt mit der Seilbahn?

Erwachsene zahlen für die Hin- und Rückfahrt einen Betrag von 205 Rand. Rechnet man die südafrikanische Währung um, so sind dies etwa 15 Euro. Bucht man bereits im Internet, reduziert sich der Ticketpreis um 20 Rand. Touristen, die eine Strecke zu Fuß gehen wollen, erhalten das One – Way Ticket für 105 Rand. Die Internetersparnis beträgt 5 Rand. Kinder von 4 – 17 Jahren bezahlen komplett 100 Rand, bei nur einer Strecke 53 Rand. Diese Preise gelten bis Ende September 2013.

Welche Fahrtzeiten gibt es?

Abhängig von den Lichtverhältnissen werden die Öffnungszeiten regelmäßig angepasst. Außer in der Wintersaison operiert die Seilbahn ab 8 Uhr morgens. Die letzte Seilbahn, die auf den Tafelberg hochfährt, startet im Winter ab 17 Uhr. In der Hochsaison im Sommer ist die letzte Auffahrt um 20.30 Uhr. Vom 1. November bis 28. Februar erwischt man immer noch eine Bahn, wenn man bis 19.00 Uhr vor Ort ist. Vom 1. Dezember bis 31. Januar fährt die letzte Bahn zurück um 21.00 Uhr bzw. Mitte Dezember bis Mitte Januar sogar 21.30 Uhr. In der Wintersaison geht die Betriebszeit bis auf 18.30 Uhr zurück.

Wie reduziere ich die Wartezeit an der Seilbahn? – Empfehlungen unserer Facebookleser

Was erwartet die Touristen oben auf dem Plateau?

Wie der Name schon sagt, handelt es sich um eine riesige Ebene, die mehrere Quadratkilometer groß ist. Es besteht die Möglichkeit, den ganzen Tag auf dem Tafelberg herumzuwandern. Die meisten Besucher halten sich jedoch in der Nähe des Seilbahnhäuschens auf. Von dort hat man zum einen eine hervorragende Sicht auf die Innenstadt und die dahinter liegende Tafelbucht mit Robben Island. In nordwestlicher Richtung sieht man den Signal Hill mit dem Lions Head. Bewegt man sich zur westlichen Begrenzung, kann man Camps Bay, Clifton und die 12 Apostel bewundern. Es gibt oben ein Restaurant, öffentliche Toiletten und genügend Sitzplätze zum Ausruhen. Der Handyempfang ist auch gewährleistet.

Wanderwege für Touristen auf dem Tafelbergplateau

In der Nähe der Seilbahnstation finden sich 3 verschiedene beschriftete Wanderwege. Der Dassie Walk ist mit etwa 15 Minuten Laufzeit der Kürzeste. 30 Minuten läuft man beim Agama Walk. Hier hat man zusätzlich noch einen Ausblick auf die östlichen Stadtteile und die False Bay. Der Klipspringer Walk dauert noch länger und endet an der Platteklip Schlucht.

Südafrika Reiseangebot
Tafelberg Lions Head Signal Hill

Tafelberg mit 12 Aposteln und Lions Head

Welche Sachen soll man anziehen, wenn man auf den Tafelberg fährt?

Der Tafelberg ist berüchtigt für seine Wetterumschwünge. Es kann unten noch brütend heiß sein, wenn oben bereits ein kalter Wind weht. Warme Sachen sollte man wenigstens mitführen, wenn man sie auch nicht unbedingt tragen braucht. Man sollte bedenken, dass das Plateau auf etwa 1.000m liegt. An manchen Tagen stürmt es oben so heftig, dass der Seilbahnbetrieb eingestellt werden muß. Ist man nur 2 Tage in Kapstadt, sollte man am ersten Tag den Aufstieg planen. Es wäre ja echt ärgerlich, wenn wegen schlechten Wetters am letzten Tag der Aufstieg komplett entfallen muß.

Welche Tiere werde ich auf dem Tafelberg sehen?

Die Chance auf gefährliche Tiere zu treffen ist sehr gering. Auf dem Plateau sieht man überall die Dassies, possierliche Nagetiere. Witzigerweise sind die Elefanten die nächsten Verwandten dieser Tiere. Ansonsten leben hier Libellen, Eidechsen, Schlangen und andere Kleintiere. Berühmt ist die Tafelbergvegetation, die so genannte Fynbosvegetation.

Leseempfehlung: Wie finde ich die günstigste Rundreise bei 200 Südafrikareiseveranstaltern?

Wie komm ich zur Talstation der Seilbahn?

Viele Passagiere kommen mit dem eigenen Auto. In der Hochsaison sind Parkplätze jedoch Mangelware und man muß über einen Kilometer vom Parkplatz bis zur Talstation laufen. Busse fahren von der Adderly Street im Stadtzentrum bis zur Talstation. Eine bequeme Variante ist die Nutzung der Doppeldecker – Touristenbusse, deren Touren hier vorbeiführen. Eine weitere Möglichkeit ist natürlich die Nutzung eines Taxis, was für die Kurzstrecke von etwa 5 km ins Zentrum etwa 7 Euro kostet. Für die Heimfahrt warten genügend Taxis vor Ort.

Homepage der Tafelbergseilbahn

Folgendes Reisebuch möchten wir Ihnen empfehlen:

Kapstadt und Garden Route – Reiseführer von Iwanowski: Individualreiseführer mit Extra-Reisekarte und Karten-Download (Reisehandbuch) *

Alle Sehenswürdigkeiten werden in diesem Buch sehr gut beschrieben. Der perfekte Reiseführer für die Stadt.

*Affiliatelink

Similar Posts:

Nutzer, die hier her fanden, suchten auch:

tafelberg seilbahn | tafelberg kapstadt seilbahn | seilbahn tafelberg kapstadt | gondel tafelberg | tafelberg Kapstadt eintritt buchen | tafelberg eintritt | seilbahn tafelberg za | Restaurant Tafelberg bahnstation | parkplatz tafelberg | kapstadt taxi tafelberg station | 

Diesen Beitrag weitersagen:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.