Kapstadt City Walk: Neue Attraktion eröffnet 2015

Während der WM 2010 war der Fan Walk zwischen dem FIFA Fanfest in der Innenstadt und dem Green Point Stadion ein beliebter Treffpunkt für Südafrikaner und Fußballfans aus aller Welt. Hier pulsierte das Leben, hier wurde der Fußball gefeiert und in den nahen Pubs und Bars auf den Sieg des Lieblingsteams angestoßen. Straßenkünstler zeigten, was sie können und Straßenhändler verkauften ihre lokalen Produkte, sowohl handwerklicher als auch kulinarischer Natur. Der Fanwalk war ein voller Erfolg. Nun ist ein ähnliches Konzept mitten in der Kapstädter Innenstadt umgesetzt wurden, um diese für Touristen noch attraktiver zu machen.

Kapstadt Central Business Disctrict (CBD)

Kapstadt Central Business Disctrict (CBD)
Bild: Paul Scott (CC BY-SA 2.0)

Es ist ein City Walk, also ein erlebnisreicher Fußgängerweg, der vom Company’s Garden bis zum St. Andrew’s Square führt. Der City Walk soll Besuchern die DNA Kapstadts, die durch ihre Menschen und das Stadtleben geprägt ist, näher bringen und den Aufschwung innerhalb des Central Business Districts (CBD) sowohl im kulturellen, als auch wirtschaftlichen und sozialen Bereich aufzeigen. Kostenloser W-LAN Zugang wird auf der kompletten Strecke zugänglich sein. Informationstafeln werden die Geschichten und Geheimnisse der Stadt offenlegen, die in keinem Reiseführer stehen, und die vielen Besuchern ansonsten wohl verborgen geblieben wären. An Ständen sollen lokale Köstlichkeiten angeboten werden und es wird permanente und zeitlich begrenzte Kunstaktionen geben. Zudem sollen vermehrt Events auf dem Fanwalk stattfinden. Mit all diesen Maßnahmen will die Stadt den ohnehin schon lebhaften CBD zusätzlich aufwerten und Touristen ein weiteres Highlight bieten.

Südafrika Reiseangebot

So wird die Innenstadt mittels des City Walks auch nach Geschäftsschluss und am Wochenende in einen sicheren und lebhaften Stadtteil verwandelt werden, der durch sein kulturelles und historisches Angebot, die Kunst, den Einzelhandel und Veranstaltungen sowohl Einheimische wie auch Touristen anzieht und als Motor für die umliegenden Geschäfte, Hotels, Bars und Restaurants fungiert, die der Innenstadt ihr Gesicht geben.

Die langfristige Vision ist die Umwandlung der Innenstadt in eine „24 Stunden Stadt“, die niemals schläft und Besuchern eine ganz besondere moderne und authentische urbane Erfahrung inmitten der traumhaften Kulisse vor Tafelberg und dem Atlantischen Ozean bietet.

Die Route führt vom Company’s Garden über die Government Avenue und St. George’s Mall, über den Fan Walk bis zum Prestwich Memorial am St. Andrew’s Square:

Die Route des City Walk in Kapstadt (Eröffnung: 2015)

Die Route des City Walk in Kapstadt (Eröffnung: 2015)

Similar Posts:

Nutzer, die hier her fanden, suchten auch:

kapstadt city | 

Diesen Beitrag weitersagen:

2 thoughts on “Kapstadt City Walk: Neue Attraktion eröffnet 2015

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.