Südafrikatouren, auch mit ärztlicher Begleitung

Mein Name ist Elisabeth, ich lebe seit 2008 in Kapstadt, zwischendurch einige Jahre wieder in Europa. Seitdem mein Mann im Sommer 22 seine Arztpraxis aufgegeben hat, leite ich wieder mehr Touren in Südafrika. Zuletzt im November 22 für ATC, im Dezember 22 für Sense of Africa. Ich bin national guide, mit pdp. Leite gerne auch individuelle Reisen durch ganz Südafrika.

Es ist mir (uns) eine große Freude, Menschen Südafrika mit seinen vielen Facetten zu zeigen und erleben zu lassen. Die Natur, die Tiere, die Menschen in ihrem Lebensraum. Wir genießen die wunderbare Küche, den hervorragenden Wein und die erstklassigen Golfplätze. Einen ersten Eindruck von den Golfplätzen kann man auf unserer Facebookseite golf&more gewinnen.

Unser Homecourse ist Milnerton. An den Wind und die schnellen greens muß man sich erst gewöhnen, aber dafür sind die Schläge mit Wind 25 %weiter. Es ist einfach traumhaft vor der Kulisse des Tafelberg zu spielen- manchmal vergisst man abzuschlagen vor lauter foto shooting.

Die Reisen bieten sich auch für Personen an, die sich in ärztlicher Begleitung sicherer fühlen (mit meinem Mann). Mit ärztlicher Begleitung ist gemeint, einen erfahrenen Arzt dabei zu haben, niemand sollte eine Reise antreten, wenn er gesundheitlich nicht fit ist, mancher Gast fühlt sich einfach wohler…

Gerne begleite ich (wir) Paare, Familien oder kleine Gruppen für ein ganz besonderes Südafrikaerlebnis ! Totsiens … auf ein Wiedersehen in Südafrika !

Mein Kontakt ist: elisabeth.i.walther@gmail.com ,

Tel +43 670 4021501, Tel +27 661984408

Similar Posts:

Schreibe einen Kommentar