Triathlon WM macht erstmals Station in Kapstadt

Erstmals macht die World Triathlon Series Station in Afrika. Kapstadt ist Gastgeber für das zweite WM-Rennen des Jahres, in dem Triathlonstars aus aller Welt um wertvolle Punkte für die Gesamtwertung der Weltmeisterschaftsserie kämpfen. Den Saisonauftakt feierten die Triathleten bereits vor drei Wochen im neuseeländischen Auckland. Am Wochenende nun guckt die Triathlonwelt ans Kap, wo auf die Starter ein ungewöhnlich flacher Kurs wartet – und das trotz der vielen Berge im Stadtgebiet.

Südafrika Reiseangebot

Die Internationale Triathlon Union (ITU) schickt ihre Athleten im zweiten Rennen des Weltcups in eine der schönsten Städte der Welt, nach Kapstadt.

Weiterlesen