Warum Paarl auch ein guter Ort zum Übernachten ist

Hallo Uschi und Andreas. Ihr lebt in den Winelands, in Paarl, dann laßt uns zuerst mal über Wein reden. Welchen Wein trinkt Ihr am liebsten?

Das ist eine gute Frage, wenngleich schwierig zu beantworten. In den Winelands gibt es über 100 Weingüter und wir haben auch nach 12 Jahren es noch nicht geschafft alle zu besuchen. Bei den Weißweinen ist unser absoluter Favorit der Chenin Blanc von Simonsig und bei den Rotweinen der Shiraz von Andreas Wines von der Groenendal Farm.

Weinverkostung (Bild www.dein-suedafrika.de)

Besucher kommen wahrscheinlich hauptsächlich, um eins oder mehrere Weingüter zu besuchen. Welches sind Eure Favoriten, die Ihr Euren Gästen gerne empfehlt?

Auch hier ist es nicht so einfach und es kommt auch auf die Interessen der Gäste an, aber natürlich haben auch wir hier unsere Vorlieben. Da wären zum Einen die Weingüter Fairview mit seinem berühmten Ziegenturm (Käse und Weinpairing) und Spice Route (vormals Seidelberg) mit vielerlei Attraktionen. Schokoladen, Eis und Biertasting sowie einer Glasbläserei und einer Galerie mit einem einzigarten Blick durch das Tal und nach Kapstadt auf den Tafelberg und Lions Head.

Fair View Weingut Paarl

Zum Anderen die Weingüter Rhebokskloof und Nederburg mit Ihren interessanten Gemäuern und der geschichtlichen Vergangenheit. Nicht zu vergessen das Weingut Muratie das eines der ältesten heute wieder im Besitz der Nachfahren des ehemaligen Gründers ist.

Und welche Wein – Kombo (Pairing) sollte man beim Tasting mal probieren?

Nun wie gesagt auf Fairview bietet es sich an ein Pairing mit unterschiedlichen Käsesorten zu probieren aber auch ein Pairing mit Schokolade ist nicht ohne Reiz, speziell mit den Rotweinen.

Weinverkostung im Fair View

Neben Wein werden ja in Paarl und Umgebung noch weitere Alkoholika produziert. Was könnte mandenn noch so an lokalen Drinks zu sich nehmen?

Nun zuerst sollte hier mal der Brandy erwähnt werden, der schon seit vielen Jahren von sehr vielen Weingütern produziert wird und eine lange Tradition in Südafrika hat. Viele Weingüter bieten zu den Weinverkostungen auch immer noch einen Brandy an. Einer unserer Favoriten ist der Ymoja von der KWV.

Beim WILDERER wird schon seit Jahren auch ein vorzüglicher Grappa hergestellt, der mit vielen Auszeichnungen auch in Europa prämiert wurde.

Wilderer Spice Route Weinfarm Paarl

Seit kurzer Zeit ist auch der Gin wieder in Mode gekommen und auch hier gibt es einen vorzüglichen beim Wilderer oder auch von der KWV.

Last but not least sind ist seit einigen Jahren auch das Bierbrauen hier in Südafrika in Mode gekommen und es gibt mittlerweile unzählige sogenannte micro breweries die die unterschiedlichsten Biere herstellen. Vom Lager oder Pilsner bis zum Pale Ale oder Weißbier. Bekannte Marken sind das CBC das auf Spice Route hergestellt wird oder das Bier der Paarl Brewery.

Ich habe ja auch mehrere Monate in Paarl gelebt. Am Wochenende bin ich immer gerne zum Wandern auf den Paarl Mountain gegangen. Mountain Bike fahren ist ja hier auch möglich, oder?

Na klar, nicht nur das unsere Pearl so wird Paarl Mountain hier genannt der zweitgrößte zusammenhängende Granitsteinfelsen der südlichen Hemisphäre ist, es gibt hier auch über 35 km Rad und Wanderwege, ideal für mountain biking. Aber auch beliebt zum Wandern, klettern und für ein ausgedehntes Picknick. Auch ganz toll ist eine Ballonfahrt über die Weinberge, die Pearl und das Drakenstein Valley.

Spice Route

Rugbyspiele habe ich auch mehrmals angesehen, war aber zu blöd, um die Regeln zu verstehen. Seid Ihr Rugbyfans?

Nun um ganz ehrlich zu sein ist Rugby nicht unser bevorzugter Sport, aber wenn man in Südafrika lebt sollte man sich schon mit Rugby beschäftigen, da Rugby nun mal Volkssport ist. Und jetzt da gerade (Interview ist vom Oktober 2019) die Rugby WM in Japan ausgetragen wird, gehört es zum guten Ton das du zumindest weißt wie Südafrika gespielt hat. Derzeit haben die Springboks, so wird das Team genannt, die Qualifikation für das Viertelfinale schon geschafft.

Auf dem Berg steht ja auch das berühmte Afrikaans Monument. Könnt Ihr den Lesern den Hintergrund schildern?

Das Afrikaans Sprachendenkmal (Afrikaanse Taalmonument) ist ein Denkmal, das der Sprache Afrikaans gewidmet ist. Es wurde 1975 von dem Architekten Jan van Wijk erbaut und erinnert an dasJahrhundert des Afrikaans, das 1925 offiziell hier in Paarl zur eigenen Sprache erklärt wurde und die niederländische Spracheals Staatssprache in der damaligen Südafrikanischen Union ablöste.

Paarl Afrikaansdenkmal
Afrikaansdenkmal

Das Denkmal symbolisiert die afrikanischen, asiatischen und europäischen Wurzeln des Afrikaans selbst, sowie auch die politischen Entwicklungen in Südafrika. Der Satz ”DIT IS ONS ERNS” (etwa: „Es ist unsernst“) ist auf dem zum Denkmal führenden Weg eingraviert. Im Afrikaans Sprachen Museum in der Stadt findet man noch heute ein Exemplar der ersten in Afrikaans erschienen Zeitung.

Jetzt fällt mir noch der Bainskloof Pass ein. Eine Autofahrt durch eine beeindruckende Berglandschaft, ebenfalls ein lohnenswertes Ziel?

Auf jeden Fall! Mit etwa 30 km Länge eine der längsten Bergstraßen des Landes führt die Straße durch eine wundervolle Landschaft auf der R 301 zwischen Wellington und Ceres. Im Sommer blühend und grün, im Winter nass und alle paar Meter ein Wasserfall. Der eigentliche Pass ist etwa 18 km lang und wurde von dem Schotten Andrew Geddes Bain unter Einsatz von Strafgefangenen erbaut und im Jahre 1854 eröffnet. Insgesamt hat Bains mit Hilfe seines Sohnes Thomas über 30 Pässe erbaut. Die Straße führt auf 579m Höhe. Auf der Nordseite des Passes kann man am Campingplatz Tweede Tol im Bach baden.

 

 

Warum Ihr über vorherigen Link Eure Ausflüge buchen solltet:
Preise sind identisch mit Buchung vor Ort
-Stornierung bis 24 Stunden vor Antritt mit vollständiger Rückerstattung möglich
-In der Hauptsaison können die Wunschtermine schnell ausgebucht sein

Welche Restaurants könnt Ihr in Paarl empfehlen?

In Paarl gibt es viele Restaurants und man findet sie fast an jeder Ecke. Wir empfehlen unseren Gästen einen Besuch im NOOP, bei Blacksmith Kitchen, im Cattle Baron, bei Giovanni auf Laborie (Wine Estate), im Husar Grill oder bei Luigi’s.

Südafrika Reiseangebot

Für die Gäste die auch mal gerne eine Sterneküche hier in Südafrika erleben wollen ist das FABER auf Avondale oder das BOSMANS der richtige Anlaufpunkt. Du siehst es gibt eine Menge ausgezeichneter Restaurants in Paarl und die Auswahl ist gar nicht so leicht, aber je nach Laune findet man immer was.

Weinberge Paarl

In Eurer Nähe gibt es auch viele Golfplätze. Welche könnt Ihr empfehlen?

Nun ich spiele seit 10 Jahren Golf und mein Heimplatz ist der Paarl Golfclub, der einzige 27 Loch Championship Golfplatz am Western Cape. Immer wieder als einer der besten Golfplätze am Western Cape ausgezeichnet. Etwa 6 km vom Gästehaus entfernt. Nach weiteren 6 km gelangt man zum Pearl Valley Golf Club. Hier wurden schon mehrere Male die internationalen südafrikanischen Meisterschaften ausgetragen. Ist jedem Golfer ein Begriff. Es gibt noch viele mehr wie Erinvale in Stellenbosch bzw. Devonvale um nur zwei zu nennen.

Was habe ich jetzt noch von Paarl vergessen?

Nun da gibt es schon noch das Ein oder Andere. Canoeing auf dem Berg River oder Fliegenfischen bei Elandspad auf dem Du Toit Kloof. Wer fit genug ist kann hier in Paarl auch Squash oder Hockey, ja sogar Cricket spielen.

Wer wilde Tiere mag, der kann Geparden auf ASHIA beobachten, gegründet um die ständig sinkend Zahl der Geparden zu erhalten und/oder den Drakenstein Lion Park besuchen. Hier gibt man notleidenden Löwen eine neue Heimat oder der Bonheur Krokodilfarm einen Besuch abstatten. Über 200 Nil Krokodile die auf der Farm geboren wurden leben dort.

Wer es nicht ganz so wild mag findet bestimmt Gefallen an Butterfly World. Die Butterfly World bietet neben die vielen bunten Schmetterlingen, durch die man durch spaziert auch viele andere Tiere zu bestaunen an. Schlangen und Spinnen (wer es mag), aber auch einiges an Vögel, Kleinreptilien und Meerschweinchen, aber vor allem neben einem sitzend oder laufend die Grünbaum-Leguane – ziemlich groß und sehr flink, sehr beeindruckend!

Paarl

Oder aber man geht ins Gefängnis! Das Drakenstein Prison vormals Victor Vester ist bekannt für seinen berühmten Insassen, Nelson Mandela. Mandela hat hier seine letzte Zeit als Gefangener verbracht und von hier aus seinen langen Weg zur Freiheit vollendet. Das Privathaus in dem Mandela zuletzt gewohnt hat kann nach Absprache besichtigt werden. Eine lebensgroße Statue Mandelas steht außerhalb des Eingangs.

Wer sich für Architektur und Geschichte interessiert der sollte sich mit Uschi (geprüfte Reiseleiterin) auf einen historischen Spaziergang durch Paarl begeben. Paarl hat eine Vielzahl von gregorianischen,victorianischen, edwardianischen und Cape Dutch Gebäuden. Es geht los mit dem Het Gesicht Museum einer ehemaligen Sklavenkirche, der viertältesten Kirche Südafrikas, gebaut 1813. Die Tour endet bei de Oude Woning eines der ältesten Häuser der Stadt, gebaut 1787.

Und was hat Euch nach Paarl verschlagen?

Wir kommen beide aus einer Weingegend am Bodensee und da wir beide nicht in die große Stadt nach Kapstadt wollten, lag es nahe in den winelands ein neues zu Hause zu suchen. Paarl bietet alles was Mann bzw. Frau so braucht und man muß nicht nach Kapstadt es sei denn man will. Und unser Haus steht in Paarl! Es war genau das was wir damals gesucht haben. Ein Haus mit Vergangenheit und Charakter auf einem großzügigen Grundstück wo wir unsere Vorstellungen von der Kombination von Alt und Moderne verwirklichen konnten.

Uschi und Andreas

Beschreibt mal Eure Lodge.

Nun wir haben keine Lodge. Wir wohnen in einem der ersten Manor Häuser hier in Paarl. Gebaut zwischen 1830 und 1850 und erstmals urkundlich erwähnt im Jahre 1853.Wir haben versucht den alten viktorianischen Stil mit der Moderne zu kombinieren, aber immer so, daß sich unsere Gäste wie zu Hause fühlen sollen. Am Besten man geht auf unsere Webseite www.capevalleymanor.co.zaund schaut sich dort die Bilder an. Ein Bild sagt mehr als tausend Worte.

Cape Valley Manor

Wieviele Tage bleiben Eure Gäste?

Das ist unterschiedlich. Geschäftsleute bleiben eine Nacht, können aber auch eine Woche bleiben. Ähnlich sieht das mit Urlaubern aus. Von einer Nacht bis zu 3 Wochen ist alles vertreten.

Außenbereich

Kontaktdaten

Uschi + Andreas Schoenbach

  • Cape  Valley  Manor
  • 6 Plein Street / PO Box 78
  • 7646 Paarl    /  7620 Paarl
  • Tel.: +27 (0) 21 872 4545
  • Fax: +27 (0) 86 766 1883

Weitergehende Informationen zu Paarl

Weingut Fairview – Homepage

Adresse: Suid-Agter Paarl Road, Suider-Paarl, 7646

Öffnungszeiten: Weinverkostung täglich bis 16.30 Uhr

Weingut Spice Route – Homepage

Adresse: Suid Agter Paarl Road, Suider Paarl (gleich neben Fairview)

Öffnungszeiten:

  • Weinverkostung: 9 Uhr – 16.30 Uhr
  • Restaurant La Grapperia: 11.30 Uhr – 22.30 Uhr
  • Biergarten: 10 Uhr – 17 Uhr

Weingut Rhebokskloof – Homepage

Adresse: Noord Agter – Paarl Rd, Windmeul, Paarl

Öffnungszeiten: Mo – Fr: 9b Uhr – 17 Uhr, am Wochenende 10 Uhr – 15 Uhr

Weingut Nederburg – Homepage

Adresse: Sonstraal Rd, Paarl

Öffnungszeiten: Weinverkostung 8 Uhr – 17 Uhr

Weingut Muratie – Homepage

Adresse: Knorhoek Rd, Koelenhof, Stellenbosch

Öffnungszeiten: Weinverkostung nur nach Anmeldung

Similar Posts:

Diesen Beitrag weitersagen:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.