Südafrika Rundreise | Die schönsten Routen in Südafrika

Südafrika oder Namibia? Oder doch Botswana? Wer den Wunsch nach einer Afrikareise verspürt, muß sich zuerst Gedanken über das zu bereisende Land machen. Anschließend beginnt die Recherche nach der besten Reiseroute im Wunschland. In Südafrika ist die Auswahl an Reiserouten besonders hoch. Möchte man eher die Garden Route erkunden. Oder doch lieber in den exotischeren Osten Südafrikas fahren. Eine Safari im Krügerpark sollte dabei sein, denken sich die meisten. Aber ist dieses Reiseziel einfach mit den anderen Wunschorten kombinierbar? Besuchen kann man viele Orte, aber bedeutet diese Reiseabfolge nicht nur Urlaubsstress aufgrund der Entfernungen? Einige Fragen, die sich Urlauber bei der Reiseplanung üblicherweise stellen.

In dieser Rubrik möchte ich einige Antworten zu diesem Thema geben. Das Rad muß dabei nicht neu erfunden, Dutzende Reiseveranstalter für Südafrika haben im Laufe der Zeit die besten Reisen erarbeitet und bieten sie an. Hier zählen natürlich Sehenswürdigkeiten, Reiseerlebnisse, Entfernungen, Reisedauer, Art des Transportes, mögliche Aktivitäten vor Ort, Art der Reiseleitung, Preise usw. zu den wichtigsten Fakten. Bis auf das „Big Hole“ habe ich praktisch alles gesehen.

Folgende Reiserouten werden in den nachfolgenden Artikel vorgestellt:

1) Höhepunkte von Südafrika

Diese von fast allen Reiseveranstaltern angebotene Rundreise führt die Urlauber in 15 Tagen durch das ganze Land. Highlights dieser Tour sind der Blyde River, eine Safari im Krügernationalpark, die Lagune von St. Lucia und nach einem Inlandsflug die Erkundung der Garden Route mit anschließenden Aufenthalt in Kapstadt.

2) Östliches Südafrika mit KwaZulu-Natal

Hier liegt der Fokus auf Safarierlebnissen und der wunderschönen Landschaft von KwaZulu-Natal. Für diese Route empfiehlt sich eine Individualtour mit einem Mietwagen, da es kaum Pauschalreisen für die Gesamtstrecke gibt. Innerhalb von 17 Tagen werden u.a. Sun City, Pretoria, der Blyde River, der Krügerpark, St. Lucia, das Amphietheater und der Sani-Pass besucht.

3) Ostkap / Eastern Cape

Üblicherweise wird diese Route von Südafrikareisenden befahren, die schon mehrere Male im Lande waren und sich jetzt etwas „exotischeren“ Gegenden zuwenden. Auch hier empfiehlt sich als Transportmittel der Mietwagen. Reiseziele sind Durban und die angrenzenden Strände, die Wild Coast mit dem „Hole in the Wall“, Hogsback, Graaff Reinet, Jeffreys Bay und eine Fotosafari durch den Addo Elefantenpark. Hier diese Tour sollte man etwa 17 Tage einplanen.

4) Das Landesinnere und der Norden Südafrika

Auf dieser Rundreise lernt man den westlichen Teil des Landes kennen. Üblicherweise werden die Reiseziele auf kürzeren Touren erfahren, die von Kapstadt aus beginnen. Mit dieser Reiseroute könnte man jedoch innerhalb von 17 Tagen die letzten noch unerforschten Gebiete Südafrikas abdecken. Via Route 62 fährt man zuerst bis zum Karoo Nationalpark, um dann das Big Hole und die Augrabies Wasserfälle zu bewundern. Abschluß dieser Tour ist eine Kanufahrt auf dem Orange River und eine Wanderung in den Cederbergen.

Die Regionen Südafrikas im Portrait

Südafrika ist riesig. In 3 Wochen das ganze Land zu bereisen, ist nicht zu empfehlen. Möchte man nicht nur auf der Straße unterwegs sein, sollte man sich für eine oder zwei Regionen entscheiden. Ostkap, Garden Route, KwaZulu Natal, Kapstadt, Johannesburg oder woanders. Auf den folgenden Seiten erhalten Leser einen ersten Überblick von den wichtigsten Zielen und Regionen in Südafrika, die allesamt sehr gut als Selbstfahrer mit dem Mietwagen erkundet werden können.

Garden Route

Garden Route SüdafrikaGarten Eden wird dieses wunderschöne Stückchen Erde auch genannt. Wer die grüne Landschaft der Garden Route das erste Mal bereist, kann den Namen nur bestätigen. Die Garden Route befindet sich im Südwesten Südafrikas … [Weiterlesen]

Western Cape

Western Cape SüdafrikaDas Western Cape Südafrikas mit seiner Metropole Kapstadt ist zweifellos das beliebteste Reiseziel für ausländische Touristen. Neben den zahlreichen Sehenswürdigkeiten in Kapstadt bieten sich auch viele Ausflugsziele in der Umgebung an … [Weiterlesen]

Eastern Cape

Eastern Cape SüdafrikaDas Eastern Cape bzw. Ostkap ist zweifellos noch der authentischste afrikanische Teil von Südafrika. Diese etwa 170.000 km² große Region ist das traditionelle Siedlungsgebiet des Xhosa – Stammes … [Weiterlesen]

Route 62

Route 62 KarooDie Fernstraße „Route 62“ führt über hunderte Kilometer durch wunderschöne Landschaften von Südafrika, ist aber unter Urlaubern kaum bekannt. Der Name erinnert an die weltberühmte Route 66 in den USA, was auch gewollt ist … [Weiterlesen]

KwaZulu Natal

KwaZulu NatalKwaZulu-Natal zählt zu den vielfältigsten Regionen Südafrikas. Hier können Touristen die afrikanische Kultur der Zulus kennen lernen, Fotosafaris in den zahlreichen Nationalparks absolvieren und die grandiose Bergwelt der Drakensberge bestaunen … [Weiterlesen]

Krüger Nationalpark

Krüger NationalparkDer nordöstliche Teil Südafrikas weist einen Tierreichtum aus, der seinesgleichen sucht. Für die meisten Touristen ist ein Besuch der Provinzen Mpumalanga, Limpopo, Gauteng und Nordwest jedoch gleich gesetzt mit einer Safari im Krügerpark … [Weiterlesen]

Nationalparks im südlichen Afrika

Nationalparks Süd-AfrikaFür die meisten Afrikareisenden gehört eine Safari zum absoluten Pflichtprogramm. Ein Foto der Big 5 ist der Beweis einer gelungenen Rundreise durch die afrikanische Wildnis. Hier eine Auflistung der besten Nationalparks im südlichen Afrika … [Weiterlesen]

 

Reisearten

Verbleibt noch die Frage, ob Camping, Mietwagenrundreise oder Busrundreise die bevorzugte Urlaubsvariante ist. Hier finden sich die Pros und Cons zu den verschiedenen Optionen, die man als Urlauber hat. Persönlich finde ich die Campingvariante mit Overlandtrucks am schönsten. Hier ist man direkt in der Natur, am Abend hört man Geräusche, die man von Zuhause nicht kennt. Einfach phantastisch.

Südafrika Reiseangebot

Backpacking

Backpacking SüdafrikaBeliebt bei Studenten und jungen Erwachsenen mit begrenztem Budget, bietet sich eine Rundreise als Backpacker durch dieses wunderschöne Land an. Die Infrastruktur ist so gut, dass man ohne Bedenken das Abenteuer beginnen kann … [Weiterlesen]

Badeurlaub

Badeurlaub SüdafrikaMit ca. 2.500 Kilometer Küste bietet Südafrika ideale Bedingungen für einen Badeurlaub. Da Südafrika auf der Südhalbkugel liegt, lässt es sich an Südafrikas schönsten Stränden vor allem im deutschen Winter wunderbar Sonnenbaden und entspannen … [Weiterlesen]

Busrundreise

Busrundreise SüdafrikaEine Busrundreise durch Südafrika und angrenzende Nachbarländer ist die preiswerteste und einfachste Art des Reisens. Wer nichts gegen Gruppenreisen einzuwenden hat, der kann sich entspannt zurücklehnen und Südafrika mit dem Bus entdecken … [Weiterlesen]

Kreuzfahrt

Kreuzfahrt SüdafrikaKreuzfahrten erfreuen sich seit Jahren einer steigenden Nachfrage. Trotz der Katastrophe in Italien wollen immer mehr Urlauber diese bequeme Art des Reisens absolvieren. In Südafrika ist die Auswahl an Kreuzfahrt-Reiserouten besonders hoch … [Weiterlesen]

Mietwagenrundreise

Mietwagenrundreise SüdafrikaIndividualreisen sind die Möglichkeit, Südafrika auf eigene Faust zu erkunden. Einen Mietwagen zu nehmen und dann ohne Rücksicht auf andere Mitreisende das Land zu befahren – dies ist der Traum vieler Urlauber … [Weiterlesen]

Overland Tour

Overland Tour SüdafrikaUnter Backpacker-Reisenden sind in Afrika die Overlandtouren sehr beliebt. Im Gegensatz zu normalen Busrundreisen fahren die Touristen hier in umgebauten LKWs durch die Gegend und übernachten in Zelten. Abenteuer sind dabei garantiert … [Weiterlesen]

Radreise

Radreisen SüdafrikaSport- und Naturfreunde sollten unbedingt eine Radreise durch Südafrika ins Auge fassen, wo man bei einer Vielzahl von Kilometern die wilde und atemberaubend schöne Natur Südafrikas hautnah erleben kann … [Weiterlesen]

Safari

Safari Reisen SüdafrikaEinen Urlaub in Afrika verbinden die meisten Touristen wohl mit einer Safari. Einmal mit einem Jeep durch die Weiten des afrikanischen Kontinents fahren und dabei Elefanten, Löwen und Nashörner beobachten und fotografieren ist der Traum vieler … [Weiterlesen]

Städtereise

Städtereise SüdafrikaSüdafrika ist nicht nur Natur und Tiere, sondern eignet sich auch wunderbar für eine Städtereise. Kapstadt wird nicht umsonst von diversen Reisemagazinen jedes Jahr aufs neue zu einer der schönsten Städte der Welt ernannt … [Weiterlesen]

Wanderreise

Wanderreise SüdafrikaWen die Wanderlust ergriffen hat, der kommt in Südafrika voll auf seine Kosten. Das Land weiß vor allem durch seine 2.500 km lange Küste im Zusammenspiel mit seinen unzähligen Gebirgen zu begeistern … [Weiterlesen]

 

Reiseberichte:

Zur Planung einer Urlaubsreise gehört natürlich auch das Lesen von Reiseberichten anderer Reisender, die bereits Rundreisen in Südafrika absolviert werden. Hier stehen erstmal Erlebnisse, die ich selbst während meines ersten Südafrikaurlaubes erlebt habe. Weiterhin sind hier meine Top 10 Reiseziel im südlichen Afrika, sei es nun Namibia, das Okavango-Delta oder auch Sansibar.

Meine 10 Lieblingsreiseziele

Top 10 Reiseziele in AfrikaNachdem ich 2006 das erste Mal nach Südafrika reiste und die ersten Rundreisen absolvierte, zähle ich mich heute zu den erfahrenen Afrikareisenden. Hier meine Top 10 der schönsten Reiseziele im südlichen Afrika … [Weiterlesen]

Meine Reiseberichte aus Afrika

Reiseberichte Afrika24.000 km Reisen auf dem Landweg durch den afrikanischen Kontinent in 12 Monaten. Meine Erfahrungen, Erlebnisse und Reiseberichte während dieser Zeit gaben den Ausschlag für das Projekt Kapstadt-Blog … [Weiterlesen]

Nutzer, die hier her fanden, suchten auch:

rundreise kapstadt | südafrika in 3 wochen | reise kapstadt rundreise | südafrika tour 3 wochen | Südafrika entspannte tour | schönste routen südafrika | rundreise durch südafrika | reiseziel südafrika kapstadt | kapstadt rundreise | 3 wochen kapstadt |