Mietwagen – Gute & schlechte Erfahrungen in Südafrika

Welche guten oder schlechten Erfahrungen habt Ihr im Zusammenhang mit der Nutzung eines Mietwagens gemacht? Kommentiert es, damit andere Leser von Eurem Wissen profitieren.

Mit dem Mietwagen in Südafrika unterwegs

Wir haben die Leser unserer Facebookgruppe nach ihren Mietwagenerlebnissen gefragt.

https://www.facebook.com/KapstadtEntdecken/posts/2223194411256077?__t

 

Paul: Gar nicht zu empfehlen ist die Auto Vermietung „Rentacheapie“ vor Ort!!! Generell bieten Sie Top Preise an und man kann daher nichts sagen. Allerdings ist die Versicherung echt miserabel, selbst wenn man noch drauf zahlt! Zudem Versucht die Firma bei der End-Abnahme noch so viel Geld wie möglich zu machen. Schäden werden bemängelt, die niemals so entstanden sein können oder schon vorher waren!! Man hat leider nur Stress mit der Firma! Des weiteren sind meine Erfahrungen mit den Autos auch nicht so toll. Viele Autos hatten Probleme, so hatte ich innerhalb von 5 Tagen 3 Autos.. Und auf einem Roadtrip ist ein besseres Modell ebenso kaputt gegangen (Kupplung)… Der Service bei Pannen ist gut, aber das ist auch das einzige!

Daniel: Sorry aber wir hatten bei den überhaupt keine Probleme! Habt ihr am Anfang das Auto nicht gecheckt ob Schäden am Auto sind?

Paul: Hatten wir! Allerdings kamen sie dann mit Dingen die vorher nicht gecheckt wurden. Zudem verlangen sie Kosten für Reparaturen, obwohl wir einige Autos hatten mit ähnlichen oder größeren Mängeln. Das heißt, sie stecken das Geld ein ohne etwas zu fixen und dann machen sie es beim nächsten wieder!

Abramo: Hatte ebenfalls für zwei Monate einen rentacheapie vw Golf II… haben mir nur den Schaden an der Felge abgezogen, den ich aber auch gemacht habe… entsprechend alles gut verlaufen… schade, dass ihr solch eine Erfahrung machen musstet

Jean: Ähnlich negative Erfahrungen.. nicht empfehlenswert!!

Lydia: In Kapstadt war alles super. Wir wurden informiert, dass die Autos aufgrund der Wasserknappheit nicht gewaschen werden. In Johannesburg wurden wir nicht darüber informiert, dass und wieviel Maut anfällt und mussten fast 80€ nachzahlen. Rückgabe hat überall gut geklappt, da wir auch keine SB hatten.

Bianca: Wir sind ganz normal Mietwagen gefahren – 3 Nummern kleiner, Toyota Corolla, Um nicht aufzufallen. Aber sonst? Nö…. wie immer – nur Linksverkehr, aber da ja alles inkl. Blinker auf der anderen Seite ist, ist das alles easy. Wir hatten Vollkasko ohne SB – deshalb auch keine Probleme bei der Rückgabe. Ich hatte mit Stationen hier in Deutschland viel schlimmere Probleme. In Kapstadt war echt alles easy und gut organisiert.

Südafrika Reiseangebot

Karen: Wir haben über ADAC gebucht 🙂 das war ganz unkompliziert und man ist rundum versichert

Sunny: Über den ADAC bei Hertz zu buchen war super! Beim VW mussten wir dann auch nicht einmal.beim Blinker umdenken

Dagmar: Immer über Avis Deutschland auch von SA aus. Avis SA ist Kilometer begrenzt und über D sind Kilometer unbegrenzt….

Markus: Buche immer Avis ist super vor Ort und es gibt viele Stationen falls mal was passieren sollte…..findet man schnell eine…..

Hanna: Wir hab schon dreimal über den ADAC gebucht-bei Hertz. Hat immer alles super geklappt und wir hatten nie Probleme. Kann ich sehr empfehlen

Gitta: Immer in Deutschland buchen

Pop: Avis am Flughafen Kapstadt klappt immer super!

Michael: Alamo hat super funktioniert in Kapstadt
Weitere Artikel zum Thema Mietwagen:

Similar Posts:

Diesen Beitrag weitersagen:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.