Entspannen und ausruhen im Wilderness Nationalpark

Der Wilderness Nationalpark befindet sich im Herzen der Garden Route zwischen George und Knysna und ist eine wahre Oase inmitten von Seen, Flüssen, Mooren, Flussmündungen und Stränden, welche von Wäldern und Bergen geschützt wird.

Beim Spaziergang entlang einer der vielen Pfade kann man die ganze Schönheit in sich aufsaugen, die diese Region zu bieten hat. Dabei sollte man stets Ausschau halten, bspw. nach der Knysna Loerie, die in schönen Farben erstrahlt oder nach einem der fünf Arten von Eisvögeln.

Ein wunderschöner Nationalpark an der Garden Route

Dieses Naturschutzgebiet im Herzen der Garden Route ist ein Ort zum Entspannen und Relaxen.

Man sollte es nicht versäumen dort eine Rundfahrt zum machen, oder die schöne Landschaft zu Fuß zu erkunden, wenn man sich dort in der Nähe aufhält. Eilandvlei, Langvlei and Rondevlei sind 3 Seen, welche den Touw River verbunden sind. Während einer Kanutour können seltene Vögel wie Kingfisher, Grey Heron oder der Little Egret beobachtet werden.

Es gibt mehrere Campingplätze und Ferienwohnungen zum Übernachten.

Homepage

Similar Posts:

Trackbacks

  1. [...] wir in einem Restaurant Straußenfleisch getestet haben, ging es über George, Wilderness und Victoria Bay nach Knysna, einer sehr schönen Küstenstadt. Dort übernachteten wir [...]

Speak Your Mind

*