Ein Visaexperte beantwortet alle Fragen

Südafrikabesucher werden immer wieder mit den gleichen Visafragen konfrontiert. In diesem Interview mit Intergate Immigration, einer Agentur zur Beschaffung aller möglichen Visa, werden die üblichsten Fragen gestellt und beantwortet.

Das Interview wurde mit Miriam von Bodenhausen geführt. Ihre Position: Senior Immigration Consultant. Ihre E-Mail lautet: miriam@intergate-immigration.com.

Bei Fragen kann man sie gerne kontaktieren.

Visum Südafrika

Visum Südafrika

a) Touristenvisum

Welche Unterlagen muss ich dabei haben, um ein Touristenvisum am Flughafen in Kapstadt oder Johannesburg zu erhalten? Benötige ich das Rückflugticket? Gibt es etwas zu beachten hinsichtlich des Datums, das auf dem Rückflugticket steht?

Deutsche Staatsbürger erhalten bei Ankunft ein dreimonatiges Touristenvisum. Vorgeschrieben ist, dass man bei der Einreise ein Rückflugticket mit Datum innerhalb von 90 Tagen vorweisen muss. In der Praxis wird es aber sehr selten kontrolliert.

Bei der Einreise mit Kindern gab es in der letzten Zeit diverse Änderungen. Wie ist der hier der aktuelle Stand, welche Dokumente müssen vorhanden sein?

Laut Gesetz muss die Geburtsurkunde des Kindes vorgezeigt werden, Englisch ist nicht verpflichtend. Es wird jedoch empfohlen, eine Kopie in englischer Übersetzung mitzuführen, am besten noch beglaubigt.

Falls nur ein Elternteil mitreist wird die Einwilligung des anderen Elternteiles benötigt.

Immer mehr Touristen fliegen beispielsweise mit Ethopian Air via Addis Abeba. Hier stellt sich dann immer die Frage, ob Impfnachweise für Gelbfieber etc. notwendig sind.

Wenn durch ein Land mit Gelbfieber-Impfvorschrift eingereist wird, muss der Nachweis der Gelbfieber Impfung erbracht werden.

Wie kann man sein Touristenvisum vor Ort verlängern?

Es muss ein Antrag bei dem VFS Servicecenter gestellt werden.

Wann sollte die Verlängerung spätestens beantragt werden?

Laut Gesetz innerhalb der ersten 30 Tage nach der Einreise in Südafrika.

Wir haben Berichte von Touristen gehört, dass das Touristenvisum nicht mehr zwangsläufig um bis zu 90 Tagen auf insgesamt 180 Tage verlängert werden kann. Stimmt es, dass das Department of Home Affairs nur noch um 3 Monate zum Stichtag der Bearbeitung des Antrags verlängert, anstatt zum Ende des aktuell auslaufenden Visums?

Ja, es kann passieren, dass das Touristenvisum zwar um 90 Tage verlängert wird, beginnend aber vom Stichtag der Bearbeitung zählend. Dies hängt vom jeweiligen Bearbeiter im Department of Home Affairs ab. Die Verlängerung beträgt aber maximal 90 weitere Tage.

Was ist hier das beste Prozedere, um eine möglichst lange Maximalaufenthaltsdauer zu erwirken, ohne in Probleme zu rennen?

Möglichst am letzten Tag der ersten 30 Tage nach Ankunft im Lande den Antrag auf Visumsverlängerung stellen.

Was mache ich, wenn der Abreisetermin ansteht, ich aber noch nicht den Bescheid der Behörde über die Verlängerung erhalten habe?

Am besten kurz ausreisen aus Südafrika und dann mit einem verkürzten Visum nach Wiedereinreise (siehe nächste Frage) auf den Bescheid warten. Sollte diese allerdings dann nicht ausgestellt werden für die angefragte Zeit, und man reist ohne gültiges Visum aus Südafrika aus, bekommt man eine Sperre von 1 – 5 Jahren. Gegen diese Sperre muss innerhalb von 10 Tagen Einspruch eingelegt werden.

In welchen Varianten funktioniert eine kurze Ausreise aus Südafrika, um erneut ein dreimonatiges Touristenvisum zu erhalten?

Dies funktioniert nur, wenn in das jeweilige Heimatland zurückgeflogen wird. Sollte in ein anderes Land ausgereist werden, geben die Grenzbeamten meistens nur ein 7-Tage Visum bei der Wiedereinreise nach Südafrika.

Was passiert, wenn ich meine Aufenthaltsdauer in Südafrika überschreite?

Wenn man sein Visum überschreitet bekommt man bei der Ausreise am Flughafen eine Sperre von 1 – 5 Jahre. Gegen diese Sperre muss dann innerhalb von 10 Tagen Einspruch erhoben werden.

Kann ich mit einem Touristenvisum einreisen und dann in ein Studentenvisum/Praktikavisum umwandeln?

Es gibt leider keine Möglichkeit ein Touristenvisum in ein anderes Visum innerhalb Südafrikas
umzuwandeln. Alle Visa-Anträge, außer dem Touristenvisum für entsprechende Länder mit Visafreiheit, müssen bei der südafrikanischen Botschaft gestellt werden. In Deutschland gibt es die Botschaft in Berlin und das Konsulat in München.

b) Visum für Sprachschüler / Sprachreisen

Reicht als Teilnehmer an einem Sprachkurs ein Touristenvisum aus?

Ist es die Hauptaktivität, einen Sprachkurs zu besuchen, muss ein Studentenvisum beantragt werden. Hier ist zu beachten, dass die Sprachschule eine Registrierung mit dem Department for Higher Education in Südafrika hat.

c) Student an einer Universität: Studentenvisum

Wie lange ist üblicherweise die Bearbeitungszeit bei der südafrikanischen Botschaft für ein Studentenvisum?

Die Bearbeitungszeiten bei der Botschaft sind in der Regel 4-8 Wochen, es kann aber durch ein hohes Aufkommen oder durch Rückfragen auch länger dauern.

Muss die Beantragung in Deutschland erfolgen, oder ist es auch in Südafrika möglich?

Das Erst-Visum muss über das Heimatland beantragt werden. Eine Verlängerung oder Änderung des Visums ist in der Regel in Südafrika möglich (z. B. wenn man doch etwas anderes studieren möchte)

In welchen Fällen ist eine Beantragung in Südafrika möglich?

Nur wenn man bereits ein Visum für Südafrika hat, welches nicht ein Touristen/Besuchervisum ist.

Kann ich die Aufenthaltsdauer (exakte Studienzeit) um einige Tage verlängern, um vorher einige Besorgungen (Wohnung, Auto, …) zu erledigen bzw. nachher noch eine Urlaubsreise zu absolvieren?

Das Studentenvisum wird in der Regel für den Zeitraum ausgestellt, für den die Universität oder Schule den Besuch bestätigt. Bei der Antragstellung muss eine Hinflugreservierung vorgezeigt werden, welches bedeutet die frühere Hinreise sollte in der Regel kein Problem sein.

Für eine im Anschluss an das Studium geplante Urlaubsreise, müsste dann in Südafrika ein Touristenvisum beantragt werden. Dies muss bei dem VFS Servicecenter beantragt werden und auch wieder spätestens 60 Tage vor Ablauf des Studentenvisums.

Südafrika Reiseangebot

Braucht man jetzt tatsächlich eine Krankenversicherung eines südafrikanischen Anbieters?

Ja, dies ist laut Gesetz vorgeschrieben und zwingend notwendig, um ein Studentenvisum zu erhalten. Es gibt allerdings Ausnahmen, wenn die Eltern auch ein Visum beantragen.

d) Visum für Praktikum

Ist es richtig, dass es kein Visum mehr für Praktikanten gibt? Welche Möglichkeiten gibt es für Studenten, legal in Südafrika ein Praktikum zu absolvieren? Welches Visum eignet sich für Praktikanten?

Es gibt für Praktikanten leider keine Visamöglichkeiten in Südafrika und daher auch kein Visum, welches sich eignet.

Es gibt ein Visum, das Work Exchange Visum, welches für junge Leute unter 25 Jahren ausgegeben werden kann, wenn diese ein bezahltes Jobangebot für bis zu einem Jahr in Südafrika in Ihrem Fachbereich erhalten haben.

e) Visum für Auswanderer

Welche Möglichkeiten gibt es, um eine Arbeitsgenehmigung zu bekommen?

Es gibt das General Work Visum, welches man beantragen kann, wenn man ein Job Angebot aus Südafrika erhalten hat. Hier muss der Arbeitgeber sehr umfangreich rechtfertigen warum ein Ausländer die Stelle besetzen soll und nicht ein Südafrikaner.

Unter anderem muss eine Stellenanzeige geschaltet werden und es muss ein Empfehlungsschreiben des Department of Labour beantragt werden. Die Bearbeitungszeit für das General Work Visum liegt bei ca. 7-8 Monaten. Man kann dieses Visum für bis zu 5 Jahren erhalten.

Critical Skills Visum kann beantragt werden, wenn man einen Beruf hat, der eine sogenannte Critical Skill in Südafrika ist – also ein Beruf, der in Südafrika rar ist und benötigt wird. Hier gibt es eine Liste mit allen Berufen. Es muss dann eine Registrierung mit dem jeweiligen Berufsverband erfolgen und eine Evaluation der Bildung zu südafrikanischem Standard erfolgen.

Hier variiert die Bearbeitungszeit sehr, da es auf den Beruf ankommt. Man kann dieses Visum auch beantragen, wenn man noch kein Jobangebot aus Südafrika vorliegen hat. Ohne Jobangebot bekommt man dies Visum für max. 12 Monate und muss dann in dieser Zeit einen Arbeitsplatz finden und dann einen weiteren Antrag stellen um das Visum für max. 5 Jahre zu mit dem Arbeitgeber zu erweitern.

Intra Company Transfer Visum ist ein weiteres Arbeitsvisum, welches ausgestellt werden kann, wenn man in eine südafrikanische Niederlassung oder Branche entsendet wird und mindestens 6 Monate im jeweiligem Heimatland in dem Hauptsitz gearbeitet hat. Maximal bekommt man dieses Visum für 4 Jahre.

Spousal Visum mit work endorsement kann beantragt werden, wenn man mit einem südafrikanischem Staatsbürger oder Besitzer des Permanent Residenz Status verheiratet ist. Maximal wird dies Visum für 3 Jahre ausgestellt.

Alle südafrikanischen Arbeitsvisa haben den Arbeitgeber eingetragen und man ist nur erlaubt für den auf dem Visum eingetragenem Arbeitgeber zu arbeiten. Sollte man den Job wechseln wollen, muss auch immer ein neues Visum beantragt werden.

Welche Möglichkeiten gibt es für eine permanente Aufenthaltsgenehmigung?

Das Financially Independent Permit ist eine Permanent Residenz bei der man den Nachweis über 12 Millionen Rand Nettowert im eigenen Namen irgendwo auf der Welt erbringen muss und es einem nach Genehmigung die Freiheit gibt alles in Südafrika zu tun, was man möchte (arbeiten, Business eröffnen).

Bei Genehmigung muss die Summe von 120.000 Rand gezahlt werden.

Weiterhin gibt es folgende Möglichkeiten Permanent Residenz zu erhalten:

– Spousal Permanent Residence – wenn man 5 Jahre mit einem Südafrikanischem Staatsbürger
oder Permanent Resident verheiratet ist

– Relatives Permanent Residence – wenn man first-step of kinship Verwandte hat, die entweder Südafrikanische Staatsbürger sind oder Permanent Residenz besitzen (nicht wenn der Verwandte ein minderjähriges Kind ist)

– Pensionäre die nachweisen können, dass sie die monatliche Summe von 37.000 Rand bis an ihr Lebensende erhalten werden (u. a. durch Renteneinkünfte oder Mieteinkünfte)

– Nachweis des 5 Jährigem Arbeitsvisastatus in Südafrika

– Nachweis der fünfjährigen Beziehung zu einem südafrikanischem Staatsbürger oder Permanent Residenz Besitzer (dies muss das gemeinsame Zusammenleben und gemeinsame finanzielle Verpflichtungen beinhalten)

– Nachweis über Arbeitserfahrung in einem der sogenannten Critical Skills Berufe irgendwo auf der Welt

Welche Möglichkeiten gibt es, um ein Investorenvisum zu bekommen?

Hier muss der Nachweis von 5 Millionen Rand erfolgen. Zudem muss ein Empfehlungsschreiben beim Department of Trade and Industry beantragt werden, ein Businessplan vorgelegt werden, genügend Erfahrung in dem Bereich in dem das Business eröffnet werden soll vorgewiesen werden und verdeutlicht werden, was der Nutzen für Südafrika ist, wenn einem eine Genehmigung erteilt wird.

Was sind die Bedingungen, um als Rentner in Südafrika leben zu dürfen?

Es muss der Nachweis von 37,000 Rand pro Monat gezeigt werden und man muss im Rentenalter sein (55+). Das befristete Visum kann bis zu 4 Jahren ausgestellt werden und wenn man den Nachweis lebenslang erbringen kann, dann kann es auch als Permanent Residenz beantragt werden.

Weiterführende Informationen zum Thema Visum für Südafrika

Weiterführender Artikel

Homepage des Auswärtigen Amtes

Südafrikanische Botschaft in Deutschland

 

Similar Posts:

Nutzer, die hier her fanden, suchten auch:

praktikanten visum südafrika | 

Diesen Beitrag weitersagen:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.