Ein Tag in .. Plettenberg Bay ( Garden Route )

Plettenberg BayPlettenberg Bay ( Kurzversion Plett ) ist wie Mossel Bay das Urlaubsmekka an diesem Küstenstreifen der Garden Route. Im Dezember und Januar besuchen Zehntausende Südafrikaner diesen Badeort, um hier ihren Jahresurlaub zu verbringen. Die Stadt ist dann zum Bersten voll, es ist schwer, überhaupt ein Hotelzimmer zu bekommen. Einen Platz in einem Restaurant zu bekommen, erfordert eine gewisse Planung, ansonsten kann man schon mal 1 Stunde auf eine Sitzgelegenheit warten. Im Vergleich dazu geht es das restliche Jahr, bis auf Ostern, gemütlich zu.

Idyllische Lage von Plettenberg Bay am Ufer des Indischen Ozeans

Die Lage der Stadt ähnelt der von Mossel Bay. Der Ort schmiegt sich an einen Hang. Die gesamte Uferfront wird von einem kilometerlangen Sandstrand eingenommen. Urlauber kommen hauptsächlich wegen der Strände. Alle möglichen Wassersportaktivitäten werden hier angeboten bzw. können selbst ausgeführt werden. Man sieht hier tagsüber Tausende Familien, die sich allen möglichen Freizeitaktivitäten hingeben. Ein markantes Wahrzeichen am Strand ist das Beacon Island Hotel, welches auf einer Landzunge erbaut wurde. Im Winter erscheinen in den Gewässern vor Plettenberg die südlichen Glattwale ( southern right wales ). Ausserdem besteht ganzjährig die grosse Chance, Delphine zu sehen.

Südafrika Reiseangebot
Plettenberg Bay

Plettenberg Bay

Ausflüge entlang der Garden Route

Ist man des Faulenzens überdrüssig, bietet sich die nähere Umgebung als Ausflugsziel an. Dieser Teil der Garden Route wurde von der Natur reich gesegnet. Der Tsitsikamma Nationalpark mit der Mündung des Storms Rivers in den Indischen Ozean ist ein absolutes touristisches Must. In der Nähe befindet sich das Nature’s Valley, ein weiteres Naturschauspiel. Hat man dann genug Natur gesehen, kann man von der Bloukransbrücke einem 118 m tiefen Bungeejump absolvieren.

Ein gemütliches Gästehaus in Plettenberg möchten wir hier vorstellen.

Homepage: Tourismusbüro Plettenberg Bay

Similar Posts:

Pin It

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *