Black Sails: Piratenserie aus Kapstadt startet in Deutschland

Am Sonntag startet die Abenteuer-Serie „Black Sails“ auch im deutschen Fernsehen. Die Piratenserie erzählt die Vorgeschichte des erfolgreichen Romans „Die Schatzinsel“ von Robert Louis Stevenson und wurde komplett in Kapstadts Filmstudios gedreht. Produziert wird die Serie von Michael Bay, der unter anderem auch für Hollywood-Blockbuster wie Armageddon, Pearl Harbor und Transformers verantwortlich zeichnet.

Black Sails: Start der Piratenserie in Deutschland

Black Sails: Start der Piratenserie in Deutschland
Bild ©: Starz

Der gefürchtete und blutrünstige Kapitän und Pirat James Flint (Toby Stephens) begibt sich während der goldenen Zeiten der Piraterie (1715) mit seiner Crew auf die Suche nach dem Schatz einer spanischen Galeone, dessen Geld er dringend benötigt, um die Zukunft seiner Männer auf der Karibikinsel New Providence Island zu sichern, die sich zu einem Zufluchtsort für Piraten, Prostituierte, befreite Sklaven, Diebe und anderes Gesindel entwickelt hat. Das ganze passiert in einer Zeit, als die Piraten durch das Gesetz der Nationen zu Feinden der gesamten Menschheit erklärt wurden, da sie durch ihre Raubzüge den maritimen Handel in der Region bedrohen. Die Antwort der Piraten lässt nicht lange auf sich warten und so erklären sie im Gegenzug den Krieg gegen die ganze Menschheit. Doch auch in der Crew und im Umfeld der Piraten kommt es zu heftigen Konflikten, die der Abenteuerserie zusätzliche dramatische Elemente verleihen.

Der blutrünstige Pirat James Flint (gespielt von

Der blutrünstige Pirat James Flint (gespielt von Toby Stehpens)
Bild ©: Starz

Die Serie wurde von Jonathan E. Steinberg und Robert Levine für den US-amerikanischen Kabelsender Starz entwickelt, wo die acht Folgen der ersten Staffel ab dem 25. Januar 2014 ausgestrahlt wurden. Bereits vor Austrahlung wurde eine zweite Staffel mit zehn Episoden in Auftrag gegeben, deren Dreharbeiten seit November 2013 laufen.

In Deutschland wird die synchronisierten erste Staffel ab dem 20. April immer sonntags abends um 20:15 Uhr in Doppelfolgen auf ProSieben Fun gezeigt.

Wann und wo läuft Black Sails?

Alle Folgen laufen auf ProSieben Fun. Jeweils Sonntags ab 20:15 Uhr in Doppelfolgen (gilt nicht für die Wiederholungen).

Folge 1: Urca de Lima: 20.04.14 – 20:15 Uhr & 22.04.14 – 23:55 Uhr (Wdh.)

Der brutale Pirat Captain Flint und seine Mannschaft kapern ein Handelsschiff, auf welchem sich Hinweise für den Verbleib eines Schatzes der Spanier finden könnten. Schon bald stellen sie jedoch fest, dass ihnen jemand zuvorgekommen ist. Flint ist außer sich vor Wut.

Folge 2: Perlen vor die Säue: 20.04.14 – 21.20 Uhr & 23.04.14 – 01:00 Uhr (Wdh.)

Wo ist die fehlende Seite aus dem Logbuch? Captain Flint sucht weiterhin fieberhaft in den eigenen Reihen nach dem Dieb. Vane widerspricht indessen Rackhams Plan, einer großen Beute hinterherzujagen, und John Silver und Max verstecken sich in einem Bordell.

Folge 3: Unheilige Allianzen: 27.04.14 – 20:15 Uhr & 29.04.14 – 23:55 Uhr (Wdh.)

Südafrika Reiseangebot

Captain Flint und Gates planen, die Urca de Lima zu kapern. Sie machen sich auf die Suche nach möglichen Partnern. Das gestaltet sich jedoch schwieriger als gedacht.

Folge 4: Mrs. Barlow: 27.04.14 – 21:00 Uhr & 30.04.14 – 00:40 Uhr (Wdh.)

Eleanor versucht mit allen Mitteln, Kapitän Bryson die von Captain Flint geforderten schweren Kanonen abzuluchsen. Bryson ist dabei von den Plänen, die schweren Geschütze gegen die Urca de Lima einzusetzen, alles andere als begeistert. Kurzerhand spannt Eleanor ihren Vater Richard in die Verhandlungen ein.

Folge 5: Klarmachen zum Entern!: 04.05.14 – 20:15 Uhr & 06.05.14 – 23:40 Uhr (Wdh.)

Der unermüdliche Captain Flint und die Crew der Walrus jagen weiterhin dem Schiff von Captain Bryson hinterher. Indessen hat Eleanor Guthrie Ärger mit ihrem Vater Richard: Er will sich aus dem Geschäft zurückziehen. Die Bewohner von New Providence Island sind wütend und machen Eleanor zum Sündenbock.

Folge 6: Die Belagerung: 04.05.14 – 21:10 Uhr & 07.05.14 – 00:35 Uhr (Wdh.)

Captain Bryson hält sich weiterhin mit seinen Mannen im Bauch seines Schiffes versteckt. Als die Nacht hereinbricht, hat Captain Flint genügend Zeit, um Kanonen an Bord der Walrus zu bringen. Wird es ihm gelingen, Bryson zu besiegen? Indessen kommen bei Billy erneut Zweifel an Flint auf, als er den Brief von Miranda Barlow gelesen hat.

Folge 7: Das Konsortium: 11.05.14 – 20:15 Uhr & 13.05.14 – 23:30 Uhr (Wdh.)

Captain Flint kehrt zurück nach New Providence Island. Dort erfährt er von Eleanor Guthrie, dass ein Konsortium gegründet wurde, bei dem auch die Hilfe von John Silver in Anspruch genommen wurde. Flint ist kurz davor, die Fassung zu verlieren.

Folge 8: Die Schatzinsel: 11.05.14 – 21:10 Uhr & 14.05.14 – 00:25 Uhr (Wdh.)

Die Walrus und die Ranger segeln auf hoher See. Wird es dem skrupellosen Captain Flint gelingen, die Urca de Lima endlich zu kapern? Chaos an Bord scheint Flints Angriffspläne zu vereiteln.

Original-Trailer für die erste Staffel:

Die erste Episode kann bereits jetzt auf YouTube angesehen werden (in englisch):

Video vom Bau des Piratenschiffs Walrus in den Filmstudios Kapstadt:

Alle Szenen, die das Schiff Walrus auf hoher See zeigen, wurden am Computer erstellt. am Bau des riesigen Schiffs waren über 300 Männer beteiligt.

Kapstadt mausert sich zum Hollywood Afrikas

Kapstadt setzt mit Black Sails einen wichtigen Trend fort und konnte zum wiederholten Male in den letzten Jahren Fernseh- und Filmproduzenten von dem Filmstandort Kapstadt überzeugen. Erst kürzlich wurde bekannt, dass die vierte Staffel der beliebten US-Serie Homeland ab Juni in Kapstadt gedreht wird.

»» Weitere Informationen zu Black Seils bei starz.com ««

Mit Bildern und Texten von Starz / ProSieben Fun

Similar Posts:

Nutzer, die hier her fanden, suchten auch:

black sails | 

Diesen Beitrag weitersagen:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.