Bachelor Dreamdates: Warum Susi keine Rose fürs Finale bekommt

Das Finale des Bachelors steigt am 12. März. Letzte Woche haben wir darüber berichtet, welche der Damen als Gewinnerin des Bachelors 2014 die letzte Rose bekommt. Doch was wird in den Dreamdates passieren und welche zwei Damen ziehen ins Finale ein?

Bachelor 2014 Susi

Für Susi wird es nicht fürs Finale des Bachelors 2014 reichen
Bild: RTL

Gestern flog Daniela samt ihrem gruseligen „Heiler“ Frankie Ji aus der Sendung, der dem Bachelor Christian Tews während des Heimatbesuchs bei den verbliebenen vier Frauen auf den Zahn fühlen sollte und irgendwie für eine komische Atmosphäre sorgte, die dem Bachelor sichtlich Unbehagen bereitete. Am Ende steckte Frankie seiner besten Freundin Daniela ein Zettelchen zu mit seiner Vorhersage, ob sie eine Rose erhalten und somit auf ein Dreamdate mit dem Bachelor hoffen darf. Frankie verneinte das, was jedoch nicht sonderlich verwunderte, hatte man als Zuschauer doch das Gefühl, dass es zwischen den beiden einfach nicht funken will. Während Christian mit Katja und Angelina ungehemmt rumknutschte und so seinerseits den Damen auf den Zahn fühlte, reichte es für Daniela nur für ein Bussi. Auch Susi wollte der Bachelor die Zunge in den Hals stecken, die sich jedoch sträubte und auf ihren guten Ruf bedacht ist. Und so hofft Christian auf seine letzte Chance in den romantischen Dreamdates. Daniela muss also zu Hause bleiben und Susi, Katja und Angelina dürfen sich auf ein Traumdate mit dem Bachelor auf dem afrikanischen Kontinent freuen.

Südafrika Reiseangebot

Wer bekommt die letzten zwei Rosen? Unsere Prognose!

Schon jetzt dürfte klar sein: In der nächsten Sendung wird Christian die erste Rose Katja anbieten. Daraufhin wird Angelina in Tränen ausbrechen. Wählt der Bachelor sie etwa raus und lässt Susi denn Vortritt? Wir glauben nicht daran. Susi wird sich auch bei den Dreamdates nicht voll fallen lassen können und sich zieren, wenn der Bachelor wieder auf Schmusekurs geht. In der gestrigen Sendung warnte ihre Mutter noch: „Du musst auf deinen Ruf achten, du weißt ja, wenn man des im Fernsehen sieht und es gibt a Schmuserei… Des passiert öffentlich, des bekommt dir nicht!“ Und an den klugen Rat ihrer Mutti wird sich der Familienmensch Susi auch halten, selbst wenn sie gestern gestand: „Klar will ich’s wissen (wie der Bachelor küsst), aber ich warte auf den richtigen Moment.“ Und das ist dann, wenn die Kameras ausgeschaltet sind. Der Bachelor Christian Tews ist jedoch kein Mensch, der ein Auto ohne vorherige Probefahrt kauft und so wird er die zweite Rose schließlich Angelina anbieten. Und trotzdem kann Angelina ihre Tränen vor der Entscheidung nicht zurückhalten, was auch irgendwie verständlich ist. Wer will schon zweite Wahl sein, wenn es so nah aufs Finale zugeht?! Wie wir alle wissen, wird der Bachelor dann auch im Finale seiner Linie treu bleiben und sich für Katja entscheiden. Die zwei scheinen ja schon mächtig im Umzugsstress zu sein und man braucht auch kein Kommissar zu sein, um zwischen den Zeilen von Katjas Beiträgen auf ihrer Facebook Page zu lesen. Der Drops ist gelutscht. Bleibt nur zu hoffen, dass das Glück der beiden von längerer Dauer ist als das von Bachelor Paul und Jan und deren „Traumfrauen“.

Was glaubt ihr, wer zieht nächste Woche ins Finale des Bachelors ein? Katja und Angelina oder Katja und Susi?

Similar Posts:

Nutzer, die hier her fanden, suchten auch:

wer kriegt den bachelor 2014 | bachelor dreamdates | bachelor 2014 susi | 

Diesen Beitrag weitersagen:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.