Anflug nach Kapstadt

Flüg über der KarooEines der ersten Highlights einer Reise ist der Anflug auf das jeweilige Ziel. Besucher von Kapstadt können während dieser letzten Flugminuten bereits eine phantastische Landschaft von oben betrachten. Wie zu erwarten erfolgt der Anflug nach Kapstadt aus nördlicher Richtung.

Die ersten Eindrücke während des Anfluges

Ist die Flughöhe entsprechend niedrig, um die Landschaft zu erkennen, wird man erstmal eine braune Landschaft unter sich erkennen. Nördlich und östlich von Kapstadt breitet sich die Halbwüste der Karoo aus, die fast nur aus Steinen, Staub und Erhebungen besteht. Siedlungen oder Anbauflächen wird man hier selten antreffen. Nur in der Nähe von Grundwasser oder den seltenen Flüssen haben sich Leute angesiedelt. Hier wird einem sofort bewußt, wie riesig und leer Südafrika ist.

Bergrücken in der Nähe von Kapstadt

Gebirge, Bergkette

Berge bei Kapstadt

Östlich und nördlich der Stadt steigen die Berge auf mehrere Hundert Meter bis über 1.000 m an. Vom Flugzeug kann man diese Berge und ihre tiefen Täler gut erkennen. Auch hier sieht man in den seltensten Fällen etwas Grünes. Es ist immer schwierig, ohne Bezugspunkte die Landschaft richtig zuzuordnen zu können, der Flug wird jedoch wahrscheinlich die Cederbergs kreuzen.

Über die Randbezirke von Kapstadt fliegen

Je länger der Sinkflug andauert, umso mehr Siedlungen sind nun zu erkennen. Das Flugzeug hat nun den Großraum Kapstadt erreicht. An den Rändern der Stadt sind von oben ziemlich geordnete Ansiedlungen zu sehen, die oft in geometrischen Rastern erbaut wurden. In vielen Fällen sind es von der südafrikanischen Regierung erbaute Viertel für die ärmere Bevölkerung. Im Norden der Stadt finden sich aber kaum klassische Townships aus Wellblechhütten, die man aus Fernsehreportagen kennt. Viele der Viertel bestehen aus kleinen und einfachen Häusern.

Südafrika Reiseangebot

Über das Häusermeer einfliegen

Viertel, Wohnbezirk

Stadtteil von Kapstadt

Das Flugzeug setzt nun den Anflug Richtung Flughafen nördlich der Cape Flats fort. Das Häusermeer wird dichter und dichter. Auf der rechten Seite sieht man den Atlantischen Ozean, zu linker Seite sind am Horizont Bergketten zu erkennen. Das Zentrum Kapstadt mit dem Tafelberg befindet sich auf der rechten Seite in etwa 15 km Entfernung. Bei den meisten Anflügen wird man jedoch nicht die Möglichkeit haben, vom Flugzeug aus eines der Kapstädter Sehenswürdigkeiten zu erblicken. Das Flugzeug ist zu weit weg.

Kurz vor der Landung sieht man aus dem Flugzeug aus sehr geringer Höhe einige illegale Siedlungen. Hier haben sich Personen einfach Wellblechhütten aus einem leeren Grundstück errichtet. Einige Sekunden nach der Sichtung der Wellbelchbuden ist das Flugzeug auf dem Flughafen gelandet und die Südafrikaerkundung kann beginnen.

Das Glück der Warteschleife – Die beste Aussicht

Manchmal hat man jedoch das Glück, dass das Flugzeug eine Warteschleife fliegen muß. Kommt man in diesen Genuß, kann man bereits vom Flieger aus einen phantastischen Blick auf den Tafelberg werfen. Das Kap der guten Hoffnung wird man leider nicht sehen. Es liegt noch einmal 40 Kilometer weiter im Süden.

Anflug auf Kapstadt

Anflug auf Kapstadt

Weitergehende Information über Inlandsflüge findet Ihr hier.

Similar Posts:

Nutzer, die hier her fanden, suchten auch:

gerhard fock anästhesie | 

Pin It

3 thoughts on “Anflug nach Kapstadt

  1. Gerhard Fock 08/01/2016 at 11:07 - Reply

    Hallo.
    Fliege im Februar mit SAA nach Kapstadt. Kannst du mir sagen auf welcher Seite ich sitzen sollte, um während der Kurve auf die Erde schauen zu können? Es kommt ja darauf an , ob der Anflug von Westen (dann besser links sitzen) oder von Osten erfolgt (dann besser rechts sitzen).
    Muss sagen, deine Seite ist wohl mit Abstand das Beste und ausführlichste, was ich je gelesen habe. Man merkt Deine tiefe Verbundenheit zu diesem Land. Ganz, ganz toll! Weiter so. !
    Herzlichen Dank und Gruß
    Gerhard

    • Hallo,

      ja, Kapstadt ist meine Leidenschaft, genauso wie der Blog. Praktisch alle Anflüge, die ich auf Kapstadt gemacht habe, erfolgten vom Norden. Der Flieger ist dann im östlichen Teil Kapstadts gelandet. Also in diesen Fällen sollte man auf der rechten Seite sitzen.

      Ich hab mal den Link zu einem Video eines Anfluges beigefügt.

      Viel Spaß in CT

      Andre

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.